Global Navigation

Integrationskredit

Mit dem Integrationskredit unterstützt die Stadt Zürich Initiativen und Projekte, die einen Beitrag zur Verbesserung des Zusammenlebens der einheimischen und der zugezogenen ausländischen Bevölkerung in der Stadt Zürich leisten. Als besonders förderungswürdig werden Aktivitäten erachtet, die von Personen unterschiedlicher Herkunft bzw. Zugehörigkeit geplant sowie umgesetzt werden und sich ebenfalls an eine heterogene Zielgruppe richten.

Pro Jahr stehen insgesamt 200‘000 Franken zur Verfügung. Im Rahmen der bisherigen Praxis werden damit jährlich 30 bis 40 Projekte unterstützt.

Gesuche um Finanzbeiträge können das ganze Jahr eingereicht werden. Zu beachten ist, dass über Gesuche an den städtischen Integrationskredit mit Beiträgen von über 5‘000 Franken nur zweimal jährlich entscheiden werden. Eingabetermine dafür sind der 31. März und der 30. September. In der Regel erfolgt der Entscheid innerhalb von zwei Monaten.

Projektberatung

Wir bieten Beratung an für die Einreichung eines Finanzierungsgesuches sowie für die Durchführung und Begleitung von Integrationsprojekten. Vor einer Gesuchseingabe wird generell eine Kontaktaufnahme empfohlen. Rufen Sie uns an und vereinbaren Sie einen Termin!
 

Remo Blumenthal, Tel. 044 412 37 24
Kontaktformular
Cristina Büttikofer-Beltrán, Tel. 044 412 37 47
Kontaktformular

Weitere Informationen