Global Navigation

Kurs für Frauen

«In Zürich leben»

Wer in eine fremde Stadt zieht, muss sich zuerst einmal orientieren und zurechtfinden. Viele Fragen tauchen auf: Wie kann ich mich aktiv am sozialen Leben beteiligen? Wie finde ich eine Arbeit? Wie funktionieren das Schulsystem und die Kinderbetreuung? Welche Regeln gelten im Zusammenleben mit den Nachbarn? Welche Krankenversicherung brauche ich? Viele Informationen sind nur in deutscher Sprache erhältlich. Deshalb bieten wir für Frauen, die noch nicht gut Deutsch verstehen, Kurse in verschiedenen Sprachen an. Im Kurs «In Zürich leben» erfahren Sie Wichtiges zu sozialen, rechtlichen und kulturellen Themen. Gemeinsam diskutieren Sie Alltagsfragen und schliessen neue Kontakte. Denn es ist wichtig, gleich von Anfang an gut informiert zu sein!

NEU: Ab dem Sommerstemester 2021 kostet der Kurs mit der Caritas KulturLegi nur noch 20.- statt 60.-

Der nächste Kursstart ist am Mittwoch, 7. September 2022.

Mehr Informationen und Programm: Kurs in deutscher Sprache

Mehr Informationen in vielen Sprachen

Video mit Einblick in den Kursalltag

Kursleiterinnen und Teilnehmerinnen berichten in ihrer Sprache über den Kurs (Produzentin: Jinhee Kim) - Untertitel in 13 Sprachen können in den Einstellungen ausgewählt werden.

Erfahrungsbericht

Zum im Frühling 2021 online durchgeführten Integrationskurs für Frauen «In Zürich leben» verfasste eine Teilnehmerin – auf Englisch – einen Bericht, der einen Einblick in den Kurs bietet:

Logging in to life in Zurich: migration in the midst of a pandemic 

Ansprechperson

Cristina Büttikofer-Beltran, Tel. 044 412 37 47
Kontaktformular

Weitere Informationen

Mehr zum Thema
Kontakt