Global Navigation

Stadt der Zukunft - Einblicke von aussen

Bei wem hat die Stadt Zürich welches Image? Wieso? Und was kann die Stadt daraus lernen? Diesen und verwandten Fragen widmet sich die Stadtentwicklung Zürich im Rahmen des Projekts «Zürich – Einblicke von aussen».

Logo Einblicke von aussen

Was ist «Zürich – Einblicke von aussen»?

Die Stadt Zürich ist in vielschichtiger Weise mit anderen Akteurinnen und Akteuren aus Politik, Wirtschaft und Zivilgesellschaft verflochten. Als grösste Schweizer Stadt nimmt sie im föderalistischen System eine besondere Rolle ein. 

Wie aber wird Zürich dabei wahrgenommen? Wer hat welches Bild der Stadt? Gibt es relevante Unterschiede? Inwiefern ist das Image der Stadt Zürich Sinnbild für die Wahrnehmung der Städte und ihrer Rolle in der Schweiz insgesamt?  Wo und wie kann die Stadt Zürich ihre Positionierung als Partnerin auf den diversen Staatsebenen verbessern? Wo und inwiefern besteht weiterer Handlungsbedarf?

Die Stadtentwicklung Zürich nimmt sich im Rahmen von «Zürich – Einblicke von aussen» der Aussenwahrnehmung der Stadt Zürich an und reflektiert Zürichs Rolle aus unterschiedlichen Perspektiven und Handlungsebenen. Ausgehend von einer qualitativen Studie zum Image der Stadt Zürich bieten öffentliche Veranstaltungen Raum für Diskussion, nehmen Stimmungsbilder auf und beleuchten mögliche Spannungsfelder. 

Weitere Informationen