Global Navigation

26. März 2015

Aktuelle Daten zur Bevölkerungsbewegung der Stadt Zürich

Jahr 2014 hat die Bevölkerungszahl der Stadt Zürich um 6208 Personen zugenommen. Dieses Wachstum ist zu etwa 30 Prozent auf den Geburtenüberschuss gegenüber Sterbefällen zurückzuführen (+1811 Personen). Der positive Wanderungssaldo macht ungefähr 70 Prozent der Bevölkerungszunahme der Stadt Zürich aus (+4397 Personen).

Seit Mitte der 1990er Jahren nimmt die Anzahl der Geburten zu. Im Jahr 2014 wurden 5145 Kinder mit Wohnsitz in der Stadt Zürich geboren. Das entspricht einer Zunahme von 4,6 Prozent im Vergleich mit dem Vorjahr.

Die Daten zu Geburten, Todesfällen, Zuzügen, Wegzügen, Eheschliesslungen und -scheidungen sowie Einbürgerungen der Stadtzürcher Wohnbevölkerung sind mit den Zahlen von 2014 aktualisiert und finden sich im Themenbereich Bevölkerung.