Global Navigation

30. März 2015

Hinweis in eigener Sache: Dubiose Telefonanrufe

Von mehreren Privatpersonen haben wir die Meldung erhalten, dass sie von jemandem angerufen worden sind, der sich als Mitarbeitender der «Statistikstelle Zürich» ausgegeben hat. Dieser angebliche Mitarbeitende der «Statistikstelle Zürich» mit der Telefonnummer 0800 835184 hatte die Absicht, bei der angerufenen Privatperson die verschiedensten Informationen zu erfragen (so beispielsweise zur Gesundheit oder Krankenkasse).

Statistik Stadt Zürich hält fest, dass es bei diesen Telefonanrufen um keine Befragung unserer Statistikstelle handelt. Bei den von Statistik Stadt Zürich durchgeführten Befragungen erhalten die ausgewählten Personen in jedem Fall zuerst eine schriftliche Information, in der das Vorhaben erläutert wird. Erst anschliessend werden Personen telefonisch kontaktiert.

Telefonanrufe in der eingangs geschilderten Art sind für die angerufenen Personen ein Ärgernis. Statistik Stadt Zürich empfiehlt, diesen angeblichen Statistik-Mitarbeitenden keine Auskünfte zu erteilen und sie darauf hinzuweisen, dass dieses Vorgehen unrechtmässig ist. Falls Sie persönlich bereits durch einen derartigen Anruf belästigt worden sind, sind wir Ihnen dankbar, wenn Sie uns informieren. Diese Angaben werden wir dann – Ihr Verständnis vorausgesetzt – der Polizei weitergeben. Vielen Dank!