Global Navigation

Veranstaltungen

Statistik um 12: Wohnungsbau in der Stadt Zürich

Das Referat von Statistik Stadt Zürich beleuchtet die Dynamik der Bautätigkeit und Veränderungen in der Wohnungsstruktur

Datum: Donnerstag, 22. November 2012, 12.00–12.45 Uhr

Die Bautätigkeit in der Stadt Zürich verläuft rasant. Vor allem der Wohnungsbau hat nach der konjunkturellen Schwäche der 1990er-Jahre wieder an Fahrt gewonnen. Jeden Tag entstehen im Durchschnitt vier Neubauwohnungen. Zudem verändern Umbauten und Sanierungen den Gebäudebestand und somit das Stadtbild. Doch wo zeigt sich die grösste Dynamik? Und welche Eigentümerarten stehen hinter den Bauinvestitionen in der Stadt?

Das neue Wohnungsangebot führt zu Veränderungen in der Wohnungsstruktur der Quartiere und beeinflusst die Zusammensetzung der Bevölkerung. Durch die Betrachtung der Bautätigkeit lassen sich Trends und Entwicklungen erfassen, wie beispielsweise Änderungen beim Wohnflächenverbrauch oder beim Anteil des Stockwerkeigentums. Es stellt sich die Frage, wie sich die Bevölkerung in Gebieten mit einem regen Wohnungsbau verändert.

Ort: Stadthaus, Musiksaal, Stadthausquai 17, 8001 Zürich

Fahrplan nach: Zürich, Helmhaus


Veranstalter: Statistik Stadt Zürich

Telefon: 044 412 08 30

E-Mail: statistik@zuerich.ch

Webseite: Statistik Stadt Zürich


Kartenvorverkauf: Anmeldung bis 19. November bei Statistik Stadt Zürich per E-Mail, Telefon oder direkt über das Anmeldeformular.

Telefon: 044 412 08 30

E-Mail: statistik@zuerich.ch

Webseite: Anmeldeformular

Preis: kostenlos