Global Navigation

Veranstaltungen

Haben die Quartiere ausgedient? Analyse anhand von kleinräumigen Rasterdaten

Referat im Rahmen von «Statistik um 12»

Datum: Donnerstag, 30. November 2006, 12.00

Die 34 Quartiere der Stadt Zürich – jedes mit seinem unverwechselbaren Gepräge – bilden einen der Schwerpunkte bei Analysen von Statistik Stadt Zürich. Beschränkt man sich jedoch lediglich auf das Niveau «Quartier», geht eine Vielzahl an Information verloren.

Eine Möglichkeit, die innere Differenzierung und die zum Teil bedeutenden Unterschiede innerhalb der Quartiere aufzeigen zu können, bieten die Rasterdaten. Sie erlauben kleinräumige Analysen, enthält doch jede Rasterfläche eine grosse Menge an statistischen Informationen aus den unterschiedlichsten Themenbereichen.