Global Navigation

Open Data Zürich

Die Stadt Zürich hat 2012 als erste Schweizer Stadt ein «Open Government Data (OGD)»-Portal lanciert und gilt seither als Pionierstadt der Open-Data- Bewegung. Open Government Data sind Datensätze der öffentlichen Verwaltung, welche der breiten Öffentlichkeit zur Verfügung gestellt werden. Diese Daten sind im Datenkatalog kostenlos und zur freien - inklusive kommerziellen - Weiterverwendung verfügbar.

Statistik Stadt Zürich wurde vom Stadtrat beauftragt (StRB 760/2012), die Open-Data-Initiative der Stadt Zürich umzusetzen und aktiv zu fördern. Das daraus entstandene Open-Data-Team der Stadt Zürich bildet seither die Schnittstelle zwischen Stadtverwaltung und Datennutzenden. Ihre Kernaufgaben beinhalten die Beschaffung, Publikation und Kommunikation von offenen Daten, sowie die Organisation von Veranstaltungen zum «Community-Building».

Weitere Informationen