Publikationen & Broschüren

Statistisches Jahrbuch der Stadt Zürich 1934

Statistisches Jahrbuch der Stadt Zürich 1934

Statistik Stadt Zürich

Die Anfang 1934 erfolgt Eingemeindung der acht Vororte Albisrieden, Altstetten, Höngg, Affoltern, Oerlikon, Schwamendingen, Seebach und Witikon führte zu einer Unterbrechung der zeitlichen Vergleichbarkeit der statistischen Daten. Die «Vergleichenden Übersichten» von 1883 bis 1933 blieben dem Jahrbuch aber trotzdem erhalten. Die Unterbrechung wurde in den Tabellen mit einem durchgezogenen Abschlussstrich angedeutet.

Weiter wurden ausgewählte Erläuterungstexte gestrichen und stattdessen Tabellen mit den Hauptergebnissen der letzten Volks-, Wohnungs-, und Betriebszählung aufgenommen. Ferner hinzu kamen Daten zu Kantons- und Hochschulen, Preise und Lebenskosten, Baukosten, Stellensuchende und Fremdenverkehr.


Jahrbuch, Ausgabe 1934

Erscheinungshäufigkeit: jährlich

Die in dieser Ausgabe publizierten Daten beziehen sich zum grössten Teil auf folgenden Zeitabschnitt: 1934

detaillierte Angaben

Erscheinungsdatum 27. Juni 1935
Thema Bildung, Verwaltung, Wirtschaft, Bauen und Wohnen, Bevölkerung, Politik, Lebensraum
Herausgeber Stadt Zürich, Präsidialdepartement, Statistik Stadt Zürich
Publikationstyp Jahrbuch
Autor Statistik Stadt Zürich
Kontakt Statistik Stadt Zürich, 044 412 08 00
ISSN 0256-7741
Artikelnummer elektronisch 1004483
Einzelpreis elektronisch (CHF) gebührenfrei