Global Navigation

Publikationen & Broschüren

Statistisches Jahrbuch der Stadt Zürich 1971

Statistisches Jahrbuch der Stadt Zürich 1971

Statistik Stadt Zürich

Die 67. Ausgabe des Statistischen Jahrbuches enthält gegenüber dem Vorjahr drei wichtige Änderungen. Die Kreis- und Quartiertabellen beruhen nun fast vollständig auf der neuen Kreiseinteilung, die neu 12 Stadtkreise vorsieht. Die zweite Neuerung ist die Einbindung der Volkszählungsergebnisse 1970 in die Bevölkerungsstatistik. Die Anpassung der Agglomerationsumschreibung gemäss der neuen Volkszählung ist die dritte grosse Neuerung. Erstmals enthält die Agglomeration auch fünf Gemeinden aus dem Kanton Aargau.

Das Statistische Jahrbuch 1971 enthält zudem einige zusätzliche Tabellen, wie z.B. die Aufgliederung des Stadtgebietes nach Bauzonen, der Lebenshaltungsindex für Betagte sowie die Nichtwählerstatistik der Gemeinderatswahlen von 1970.

 


Jahrbuch, Ausgabe 1971

Erscheinungshäufigkeit: jährlich

Die in dieser Ausgabe publizierten Daten beziehen sich zum grössten Teil auf folgenden Zeitabschnitt: 1971

detaillierte Angaben

Erscheinungsdatum 13. August 1972
Thema Bildung, Verwaltung, Wirtschaft, Bauen und Wohnen, Bevölkerung, Kultur, Soziales, Politik, Lebensraum
Herausgeber Stadt Zürich, Präsidialdepartement, Statistik Stadt Zürich
Publikationstyp Jahrbuch
Autor Statistik Stadt Zürich
Kontakt Statistik Stadt Zürich, 044 412 08 00
ISSN 0256-7741
Artikelnummer elektronisch 1004462
Einzelpreis elektronisch (CHF) gebührenfrei