Global Navigation

Die neue Mietpreisstrukturerhebung

Im Jahr 2006 wurde letztmals eine gesamtstädtische Mietpreiserhebung durchgeführt. Mittels Fragebogen wurden die Mietpreise für rund 30 000 Wohnungen erhoben. Diese Datenbasis soll umfassend erneuert werden, damit künftig regelmässig aktualisierte Mietpreisdaten für die gesamte Stadt Zürich zur Verfügung stehen.

Die Mietpreisstrukturerhebung liefert einen interessanten Datensatz zum aktuellen Stand der Bestandsmieten in den verschiedenen Gebieten der Stadt Zürich. Sie erhöht die Transparenz der Mietpreise und ihrer Entwicklung. Dabei ist der Datenschutz stets gewährleistet. So kann bei keiner Veröffentlichung auf den Mietpreis einer einzelnen Wohnung geschlossen werden.

Informationen für Eigentümer, Verwaltungen und Genossenschaften

Was sind Ihre Vorteile, wenn Sie uns Ihre Daten liefern?

  • Durch den Abgleich des Registers mit den Mietverträgen lässt sich der Aufwand für die Erhebungen der Leerwohnungszählung sowie für den Mietpreisindex reduzieren. Dies hat zur Folge, dass Sie für die beiden Erhebungen keine Formulare mehr erhalten werden.
  • Weniger Aufwand für Abklärungen mit dem Bevölkerungsamt.

Für aussagekräftige Daten sind wir auf Ihre Teilnahme angewiesen. Als Dankeschön gewähren wir Ihnen einen Rabatt auf statistische Spezialauswertungen und Siedlungsberichte. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Kontaktieren Sie uns.

Weitere Informationen