Global Navigation

Medienmitteilungen

Präsidialdepartement

15. April 2009

Zürich und seine Region – dargestellt auf 544 Seiten

Statistisches Jahrbuch der Stadt Zürich, Ausgabe 2009 erschienen

Das Statistische Jahrbuch der Stadt Zürich ist soeben erschienen. Bewährt und begehrt, ist es ein wichtiges Arbeitsmittel für die einen oder aber ein schöner, zum Verweilen einladender Schmökerband für die anderen. Das Buch bietet mit seinen 544 Seiten die umfassendsten statistischen Informationen über die Stadt Zürich und seine Wohn-
quartiere.

Es gibt wenig, was im Statistischen Jahrbuch nicht zu finden ist: Angefangen bei den Abstimmungen oder der Altersverteilung über die Fernwärme, die Gymnasialquote oder das Musikpodium bis hin zum Zivilschutz und den Zuzügen enthält das Buch Informationen zu über 250 Stichworten. Nebst den Angaben über die Stadt Zürich sind im Jahrbuch auch wichtige Informationen zur Agglomeration und zum Metropolraum zu finden.

Jahrbuch als Dauerbrenner
Das Jahrbuch erscheint bereits im 103. Jahrgang. Dies hat seine guten Gründe. Es ist einerseits das mit Abstand umfassendste statistische Nachschlagewerk über die Stadt Zürich, auf das mancher nicht verzichten kann. Anderseits wird das Jahrbuch seit jeher unter Berücksichtigung wichtiger Prinzipien der öffentlichen Statistik aufbereitet. Die heisst vor allem Kontinuität und zeitliche Vergleichbarkeit von grundlegenden statistischen Informationen, ohne dass dabei auf wichtige Neuerungen verzichtet wird. Kontinuität gilt seit einigen Jahren auch beim Vorwort: Jedes Jahr kann eine Stadträtin oder ein Stadtrat für ein umfangreiches Vorwort gewonnen werden. Im neuen Jahrbuch äussert sich Stadtrat Andres Türler als Vorsteher des Departementes der Industriellen Betriebe zu unserer hohen Lebensqualität und gibt einen interessanten Einblick zum Thema Trinkwasser, zum Strom und öffentlichen Verkehr.

Grosszügiges Bonusmaterial
Die CD-ROM enthält die aktuelle «Statistik der Schweizer Städte 2009», welche von Statistik Stadt Zürich im Auftrag des Städteverbandes erstellt wird und als Standardwerk der Städtestatistik in der Schweiz gilt. Und wer sich während der Lektüre gerne an den Zürichsee versetzen möchte, dem bieten die kompletten Tracks «Zürichsee-Lounge» von «musicworx» den passenden Sound. Die CD enthält zudem jede Tabelle – teilweise in stark erweiterter Form – sowie alle Grafiken und Karten des Jahrbuches als PDF. Die Tabellen stehen in verschiedenen Formaten zur Weiterverarbeitung zur Verfügung.

Für eine breite Leserschaft
Statistik Stadt Zürich ist in den vergangenen Jahren zum Wegbereiter in der übersichtlichen, lesefreundlichen Aufbereitung von statistischer Information geworden und hat Massstäbe für gutes Informationsdesign gesetzt. Mit seinen vielen Hintergrundinformationen und Erläuterungen liefert das Jahrbuch nicht nur Fakten für Politik, Behörden, Wirtschaft und Forschung, sondern es ist für eine breite Leserschaft ein gut verständliches und schön aufgemachtes Buch.

Statistisches Jahrbuch der Stadt Zürich 2009
544 Seiten, ca. 100 Diagramme, 50 Bilder, 40 Karten, 2 Klappkarten
Preis Fr. 64.– inklusive CD-ROM
ISBN: 978-3-9522932-9-4

Zu beziehen im Buchhandel oder über www.stadt-zuerich.ch/statistik
Statistik Stadt Zürich Napfgasse 6, Postfach, 8022 Zürich
Telefon: 044 250 48 00, Telefax: 044 250 48 29, E-Mail: statistik@zuerich.ch

Thema: Bevölkerung

Organisationseinheit: Statistik Stadt Zürich