Global Navigation

Lernräume

Lernraum statt "Hausaufgaben"

Der «Lernraum» der Tagesschule Balgrist Kartaus ist ein Zusatzangebot, an dem die Kinder in Ruhe eigenständig und selbstverantwortlich in einem altersdurchmischten Setting am aktuellen Unterrichtsstoff der Klasse arbeiten können. Die Lernräume finden im Anschluss an den Nachmittagsunterricht statt und sind begrenzt mit einer maximalen Teilnehmerzahl von 10 Kindern.

Zeigitag und Logbuch

An der Tagesschule Balgrist Kartaus findet jeweils am Mittwoch der «Zeigitag» statt. Jedes Kind bringt sein persönliches Logbuch mit nach Hause und erzählt den Eltern, was es in der letzten Schulwoche alles gelernt und erledigt hat. Zusätzlich können z.B. Hefte, Blätter, Zeichnungen etc. als Anschauungsmaterial mitgenommen werden.

Das Logbuch dient als Kommunikationsmittel zwischen Schule und Elternhaus. Zusätzlich bietet es sich einerseits als Grundlage für ein Gespräch mit dem Kind an und soll andererseits den Eltern einen Einblick ins Schulleben geben.

Die Eltern visieren wöchentlich das Logbuch.

Weitere Informationen finden Sie im folgenden Schreiben

Weitere Informationen