Global Navigation

Heimatliche Sprache und Kultur (HSK)

In diesen Kursen erweitern die Kinder und Jugendlichen die Fähigkeiten in ihrer Muttersprache und lernen die Kultur und Lebensweise ihrer Familie und ihres Herkunftslandes besser zu verstehen. Die HSK-Lehrpersonen unterstützen die Schülerinnen und Schüler, erfolgreich in zwei Kulturen zu leben. Die Kurse finden in unserem Schulkreis mehrheitlich ausserhalb des regulären Stundenplans statt und dauern zwei Lektionen pro Woche.

Nutzen des HSK-Unterrichts

Die Kinder vertiefen ihre Kompetenzen in der Muttersprache im Verstehen und Sprechen, im Lesen und Schreiben.

  • Wer die Muttersprache gut beherrscht, lernt die Zweitsprache Deutsch und andere Fremdpsrachen leichter.
  • Gute Kenntnisse in der Muttersprache helfen den Kindern, die Kontakte in der Familie und mit den Verwandten zu pflegen.
  • Die Sprachkenntnisse in verschiedenen Sprachen bringen Vorteile im Berufsleben.
  • Sprachkompetenzen erleichtern die Kontakte mit dem Herkunftsland (weitere Ausbildung, Rückkehr, berufliche Tätigkeit).
  • Die Kinder lernen die Kultur des Herkunftslandes ihrer Eltern besser kennen und reflektieren ihre Situation in der Schweiz. Sie erwerben Kompetenzen sich in unterschiedlichen Kulturen zu bewegen und sich in die Aufnahmegesellschaft zu integrieren.

Anmeldeverfahren

  • Die Eltern melden ihre Kinder selbständig auf der Website des Volksschulamtes an (siehe Link unter «Mehr zum Thema»).
  • Auf Anfrage der Eltern informieren die Lehrpersonen über das konkrete Vorgehen gemäss erwähntem Link.
  • Wenn es den Eltern nicht möglich ist, die Anmeldung selbständig zu machen (z.B. weil sie keinen Internetzugang haben), werden sie von den Lehrpersonen gemäss Instruktionen des VSA (siehe erwähnter Link) unterstützt. Bitte gegebenenfalls bei der DaZ- oder der Klassenlehrperson melden.

Wie können Eltern die Sprachentwicklung ihres Kindes unterstützen?

Sprechen Sie mit dem Kind in der Sprache, in der Sie ganz spontan und natürlich sprechen und die Sie am besten beherrschen.

Weitere Informationen

Mehr zum Thema