Global Navigation

Aufgabenhilfe

Allgemeines

Die Aufgabenhilfe dient Schüerinnen und Schüler dazu, die Hausaufgaben in ruhiger Atmosphäre und mit Unterstützung einer Lehrperson zu erledigen.

Die Anmeldung erfolgt auf Beginn eines Schuljahres und gilt als verbindlich; wer keine Hausaufgaben hat meldet sich bei der Hausaufgaben-Lehrperson ab. Die Eltern können ihre Kinder jederzeit schriftlich bei der jeweiligen Klassenlehrperson von der Aufgabenhilfe-Lektion abmelden.

Kinder, welche die Hausaufgaben erledigt haben, verabschieden sich von der Lehrperson und gehen nach Hause. Dies vor allem deshalb, damit sie nicht die anderen Kinder vom Arbeiten ablenken.

Kinder, welche an einem "Aufgabenhilfe-Tag" den Hort nach der Schule am Nachmittag besuchen, erledigen ihre Hausaufgaben mit Unterstützung des Hort-Personals.

Schulhaus Fluntern

Unterstufe: Am Montag, Dienstag und Donnerstag wird von 15.30 - 16.00 Aufgabenhilfe angeboten

Mittelstufe: Am Montag und Donnerstag werden von 15.30 - 16.20 Uhr Aufgabenhilfe angeboten.

Je nach Anmeldezahlen kann diese Aufteilung jedoch nicht eingehalten werden.

Schulhaus Heubeeribüel

Am Montag, Dienstag und Donnerstag wird von 15.30 - 16.00 Uhr Aufgabenhilfe angeboten.

Weitere Informationen