Global Navigation

Qualität in multikulturellen Schulen (QUIMS)

Im Programm QUIMS verstärken Schulen mit ausgeprägt multikultureller Zusammensetzung die Förderung der Sprache, des Schulerfolgs und der sozialen Integration. Sie werden dabei fachlich und finanziell unterstützt.

Schwerpunkt von 2014 - 2017 ist die Schreibförderung: Im Unterricht werden zusätzliche Schreibstrategien und verstärkt Formen des generativen und kooperativen Schreibens eingesetzt. Das betrifft nicht nur Deutsch, sondern auch die meisten anderen Fächer.

Weitere Informationen

Mehr zum Thema