Global Navigation

Beistandschaft übernehmen

Manchmal benötigen sozial benachteiligte Menschen die Hilfe von Mitmenschen - Ihre Hilfe. Sozial Benachteiligte können in vielen, aber nicht allen, Bereichen für sich selber sorgen. Deshalb suchen wir Frauen und Männer, die Mitmenschen bei verschiedenen Aufgaben zur Seite stehen. Wir suchen Privatpersonen, die in der Lage sind, eine Betreuungsaufgabe wahrzunehmen.

Info-Plattform

Unsere Dienstleistungen

  • Wir führen im Vorfeld eines Mandats ein persönliches Gespräch mit Ihnen.
  • Wir erfassen Ihre Fähigkeiten und suchen gemeinsam mit Ihnen ein geeignetes Mandat.
  • Wir bereiten Sie gründlich auf Ihre Aufgabe vor und stehen Ihnen auch während Ihrer Tätigkeit als Beiständin oder Beistand zur Seite.
  • Wir bieten einen regelmässigen Erfahrungsaustausch zwischen professionellen und privaten MandatsträgerInnen.
  • Wir bieten Ihnen Weiterbildungsmöglichkeiten an.

Anforderungen und Entschädigung

Die private Betreuung ist kein neues Phänomen. Seit gut 100 Jahren kümmern sich Menschen um sozial benachteiligte Personen. Zurzeit zählen die Sozialen Dienste knapp 1000 private MandatsträgerInnen. Die vielen guten Erfahrungen sind ausschlaggebend, dass laufend neue Kolleginnen und Kollegen gesucht werden. Dank den privaten Beiständen haben die professionellen MandatsträgerInnen mehr Zeit für komplexere Mandate.

Wenn Sie Geduld, Verständnis, Toleranz, Einfühlungsvermögen und Durchsetzungskraft mitbringen, zudem einen guten Leumund besitzen und die Interessen Ihres Schützlings nötigenfalls auch gegen Ämter oder Behörden durchsetzen können, dann bringen Sie die Voraussetzungen mit, um einen Teil Ihrer Zeit für einen sozial benachteiligten Mitmenschen einzusetzen.

Ihr persönlicher Profit

Es ist kaum der finanzielle Anreiz, der diese Aufgabe zu etwas Besonderem macht. Was viel mehr zählt, sind die persönliche Begegnung, die neuen Erfahrungen, die Dankbarkeit der Mitmenschen und die Aufgabe an sich.

Anmeldung

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann freuen wir uns auf Ihr ausgefülltes Kontaktformular, das sie bitte per Post an uns zurückschicken.

Mehr zum Thema

Kontakt

Stadt Zürich
Soziale Dienste
Begleitung private Beiständinnen und Beistände
Sozialzentrum Dorflinde
Schwamendingenstrasse 39
8050 Zürich
Fax +41 44 412 82 15
Kontaktformular

Weitere Informationen