Global Navigation

Hilfe in Krisen oder bei Gewalt für Jugendliche

Hast du eine Krise? Bist du von Gewalt oder Missbrauch betroffen? Oder möchtest du dich vorsorglich gegen Gewalt schützen? Hier findest du kostenlose Anlaufstellen für Jugendliche und junge Erwachsene, die dir weiterhelfen – auch online und anonym. Einige Anlaufstellen sind auch in der Nacht erreichbar. Zudem findest du hier Angebote rund um Gewaltprävention und Selbstverteidigung.

Schlupfhuus Zürich - vorübergehende Wohnmöglichkeit im Wohnhaus für Jugendliche

Vorübergehende Wohnmöglichkeit für Jugendliche zwischen 13 und 18 Jahren, die zu Hause nicht mehr bleiben können. Mit Unterstützung einer Bezugsperson wird die Situation geklärt und nach passenden Anschlusslösungen gesucht.

Schlupfhuus Zürich
Schönbühlstrasse 8
8032 Zürich Website

Pro Juventute - 147 Beratung und Hilfe für Kinder und Jugendliche in Not

Die Notrufnummer 147 von Pro Juventute hilft Kindern und Jugendlichen bei Fragen, Problemen und in Notsituationen weiter. Rund um die Uhr. Via Telefon, SMS, Chat und E-Mail. Auf der Webseite Texte und Videos zu Themen, die Jugendliche beschäftigen. Die Beratung ist vertraulich und kostenlos.

Website

Pro Juventute
Thurgauerstrasse 39
8050 Zürich Website

Psychiatrische Universitätsklinik - Zürcher Erstpsychosen Netzwerk ZEN

Das ZEN ist ein Netzwerk von Fachpersonen und Behandlungsangeboten für Jugendliche und junge Erwachsene. Es unterstützt Betroffene und Angehörige vor, während und nach einer psychotischen Krise mit einer umfassenden Diagnostik, der Behandlung und dem Umgang mit Psychosen. Das ZEN arbeitet mit einem interprofessionellen Team von Fachärzten*innen, Psychologen*innen, Sozialarbeiter*innen und Peers (Expert*innen mit eigener Erfahrung). Telefon-Hotline (unverbindlich): Mo - Fr 8:30 - 17 - unter 18 Jahren: 043 499 26 26 / zen.jugendliche@pukzh.ch - ab 18 Jahren: 079 566 92 88 / zen@pukzh.ch

Website

Psychiatrische Universitätsklinik Zürich
Lenggstrasse 31
8032 Zürich Website

Respect! - Selbstbehauptungskurse und Gewaltprävention

Jungenspezifische Selbstbehauptungskurse. Gewaltprävention und Intervention in Schulen und sozialpädagogischen Einrichtungen. Coachings und Weiterbildungen für Fachpersonen und Eltern

Respect! Selbstbehauptung
Trümmlenweg 17
8630 Rüti Website

IMPACT - Selbstsicherheit im Umgang mit Bedrohung und Gewalt

Kurse zur Selbstsicherheit und Selbstverteidigung. Alters- und geschlechterspezifische Angebote für Frauen, Männer, Jugendliche und Kinder. Auf Anfrage Kurse für Organisationen (Schulen, Arbeitsteams) oder spezielle Zielgruppen, wie Menschen mit Einschränkungen (physisch oder psychisch). Mit Wohnsitz in der Stadt Zürich erhalten Frauen (Fr. 50.-) und Kinder (Fr. 70.-) einen Unterstützungsbeitrag zu den Kurskosten.

Website

IMPACT SelbstSicherheit
Hardturmstrasse 68
8005 Zürich Website

Pallas Selbstverteidigung - Gewaltprävention und Selbstverteidigungskurse für Frauen und Mädchen

Kurse für Frauen und Kinder, spezielle Kurse für Seniorinnen und für Frauen mit Gewalterfahrung. Angebote in der ganzen Schweiz. Kursangebote siehe Webseite. In der Stadt Zürich wohnhafte Frauen und Kinder erhalten einen Beitrag von Fr. 50 (Frauen) bzw. Fr. 70 (Kinder) an die Kurskosten.

Website

Pallas Selbstverteidigung
Rosswöschstrasse 8
6017 Ruswil Website

Schlupfhuus Zürich - Beratung und Hilfe für Jugendliche in Krisen

Telefonische Beratung rund um die Uhr (24 Stunden bedient). Beratung und Unterstützung für Kinder und Jugendliche bis 25 Jahre, anonym und kostenlos. Auch per E-Mail oder persönlich. Verschiedene Sprachen.

Schlupfhuus Zürich
Schönbühlstrasse 8
8032 Zürich Website

Frauenberatung - Opfer von sexueller oder häuslicher Gewalt

Die Beratungsstelle ist eine vom Kanton Zürich anerkannte Opferhilfe-Beratungsstelle. Sie unterstützt und berät Frauen, die von sexueller und/oder häuslicher Gewalt betroffen sind sowie ihnen nahestehende Personen und Fachleute. Die Beratungen sind kostenlos und vertraulich. Telefon: +41 44 291 46 46 Mo / Di / Do / Fr: 9 – 12 und 13 – 17 Uhr Mi 13 – 17 Uhr

Website

Frauenberatung sexuelle Gewalt
Letzigraben 89
8003 Zürich Website

NCBI Sektion Zürich - Gewaltprävention und Bekämpfung von Diskriminierung

Das National Coalition Building Institute (NCBI) setzt sich ein für den Abbau von Vorurteilen, von Rassismus und Diskriminierung jeglicher Art sowie für Gewaltprävention und konstruktive Konfliktlösung. Beratung in den verschiedenen Sprachen, Krisenintervention, Weiterbildung für Fachpersonen. Workshops, z.B. Peacemaker auf dem Pausenplatz.

NCBI Schweiz Sektion Zürich
Alte Landstrasse 93a
8800 Thalwil Website

Opferberatung Zürich - Beratung für Opfer von Gewaltdelikten oder Strassenverkehr

Die Opferberatung berät Erwachsene und Jugendliche, die Opfer von Gewaltdelikten, von häuslicher Gewalt oder Strassenverkehr sind. Die Beratung für Opfer von sexueller Gewalt richtet sich ausschliesslich an Männer. Sie bietet Betroffenen Unterstützung bei der Bewältigung eines erlebten Deliktes oder Unfalls und vermittelt Therapeutinnen und Therapeuten sowie Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte. Die Opferberatung ist ausserdem zuständig für die Beratung und Unterstützung von Opfern von fürsorgerischen Zwangsmassnahmen bis 1981. Die Beratung ist kostenlos und vertraulich per Telefon, Email, Online oder persönlich nach Terminvereinbarung.

Website

Opferberatung Zürich
Gartenhofstrasse 17
8004 Zürich Website

tandem - hilft Frauen in belastenden Lebenssituationen

Tandem berät und begleitet Frauen die durch belastende Lebenssituationen in Konflikt- oder Notsituationen geraten sind. Probleme um Schwangerschaft, Geburt und Kinderzeit, Lebenskrisen, Übergangsphasen, Neuorientierung, Alterseinsamkeit, Altersarmut. Vereinbaren Sie ein Gesprächstermin unter der Telefonnummer +41 44 368 55 64, Mo / Do 9 - 11 Uhr, Di 14 - 16 Uhr oder per Mail an: beratungsstelle@frauenbund-zh.ch. Die Gespräche werden vertraulich behandelt. Die Beratungen sind kostenlos.

Website

Katholischer Frauenbund Zürich
Beckenhofstrasse 16
8006 Zürich Website

Castagna - Beratung für Opfer von sexueller Ausbeutung

Beratungs- und Informationsstelle für sexuell ausgebeutete Kinder, Jugendliche und in der Kindheit ausgebeutete Frauen und Männer. Persönliche und telefonische Beratung, Unterstützung und Begleitung im Rahmen der Opferhilfe, Vermittlung einer Rechtsanwältin oder eines Rechtanwalts und anderen Fachpersonen. Beratung für Angehörige und Bezugspersonen. Supervision, Weiterbildung und Fachberatungen zur Thematik der sexuellen Ausbeutung und Missbrauch. Vom Kanton anerkannte Opferhilfeberatungsstelle. Telefonzeiten und Terminvereinbarung: Mo / Mi 14 - 18, Di / Do 9 - 18, Fr 9 - 14

Castagna
Universitätstrasse 86
8006 Zürich Website

Mädchenhaus Zürich - Krisenintervention und vorübergehender Wohnraum

Das Mädchenhaus unterstützt Mädchen zwischen 14 und 20 Jahren, die körperliche, psychische oder sexuelle Gewalt in der Familie erleben. Wohnmöglichkeit in WGs im Mädchenhaus mit fachlicher Betreuung. Telefonische Beratung rund um die Uhr, auch anonym. Das Mädchenhaus Zürich ist vom Kanton Zürich und vom Bund als Opferhilfe-Beratungsstelle anerkannt.

Mädchenhaus Zürich
Postfach 1353
8031 Zürich Website

Wen-Do Zürich - Selbstverteidigungskurse für Frauen und Mädchen

Wen-Do ist eine körperliche und verbale Selbstverteidigungsart, welche speziell von Frauen für Frauen und Mädchen entwickelt wurde. Kurse für Mädchen und Jungen in Zusammenarbeit mit dem Verein «Respect! Selbstbehauptung für Jungs». In der Stadt Zürich wohnhafte Frauen und Kinder erhalten einen Beitrag von Fr. 50 (Frauen) bzw. Fr. 70 (Kinder) an die Kurskosten.

Wen-Do Zürich
Quellenstrasse 25
8005 Zürich Website

Klinik für Gynäkologie - Beratungsstelle für Konfliktschwangerschaften

Ratsuchende Frauen mit ungeplanter, unerwünschter Schwangerschaft oder bei ambivalentem Kinderwunsch können direkt Kontakt mit der Beratungsstelle aufnehmen. Eine Anmeldung kann auch telefonisch oder schriftlich durch den betreuenden Arzt/die betreuende Ärztin erfolgen.

Website

Klinik für Gynäkologie
Frauenklinikstrasse 10
8006 Zürich Website

Beratungsstelle kokon für Kinder und Jugendliche in Krisen - 24 Stunden erreichbar

Hilfe und Beratung für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene, die in Not oder von Gewalt betroffen sind. Das Angebot steht auch Angehörigen, Vertrauens- und Fachpersonen offen. Kokon ist eine vom Kanton Zürich anerkannte Opferhilfe-Beratungsstelle. Telefonische Beratung rund um die Uhr, E-Mail- und persönliche Beratungen.

Beratungsstelle kokon
Aemtlerstrasse 17
8003 Zürich Website

Riesbach - Stationäre Krisenintervention für Kinder und Jugendliche

Stationäre Krisenintervention für Aufenthalte von 1 bis 6 Monaten. Zielgruppe sind Mädchen und Jungen im Alter von 7 bis 16 Jahren, die sich in einer akuten Krise oder in einer schwierigen Übergangssituation befinden. Durchführung dringender Kinderschutzmassnahmen im Auftrag von Behörden oder Polizei. Interne Schule und Tagesstrukur. Aufnahmebedingungen: Anmeldung und Zuweisung durch Amtsstelle/Behörde, Kostengutsprache.

Riesbach - Krisenintervention für Kinder und Jugendliche
Neumünsterallee 16
8008 Zürich Website

Stadtpolizei Zürich Jugenddienst - Prävention gegen Gewalt bei Jugendlichen

Der Jugenddienst der Stadtpolizei engagiert sich präventiv gegen Gewalt, indem er gezielt Treffpunkte Jugendlicher aufsucht und Gespräche mit Jugendlichen führt und sich mit JugendarbeiterInnen vernetzt. Er ist in interdisziplinären Arbeitsgruppen aktiv und vernetzt in allen Schulkreisen. Der Jugenddienst ermittelt bei banden- und serienmässig verübten Straftaten von Minderjährigen.

Jugenddienst
Zeughausstrasse 31
8004 Zürich Website

Kinderspital Zürich - Kinderschutzgruppe und Opferberatungsstelle

Die Kinderschutzgruppe und Opferberatungsstelle befasst sich mit Säuglingen, Kindern und Jugendlichen, die Opfer einer Misshandlung wurden oder gefährdet sind, misshandelt zu werden. Kindsmisshandlung umfasst die psychische und physische Misshandlung, die Vernachlässigung und die sexuelle Ausbeutung. Die Kinderschutzgruppe beurteilt eine Misshandlungs-Situation durch medizinische Untersuchung, psychologische Beurteilung und soziale Evaluation. Die Opferberatungsstelle berät betroffene Kinder und Jugendliche, Angehörige und Fachpersonen. Die Kinderschutzgruppe ist eine vom Kanton Zürich anerkannte Opferberatungsstelle. Die Beratung ist kostenlos und vertraulich.

Kinderschutzgruppe und Opferberatungsstelle
Steinwiesstrasse 75
8032 Zürich Website

Zentrum Inselhof - Wohngruppe für junge Mütter und Schwangere

Mutter&Kind-Wohngruppe für Mütter zwischen 14 bis ca. 20 Jahren, vor der Geburt oder mit Säuglingen/Kleinkindern: - mit sozialen Benachteiligungen und familiären Belastungen sowie schulischen und beruflichen Lücken - mit leichter kognitiver und/oder körperlicher Behinderung - mit Gewalterfahrungen, psychischer Erkrankung, Suchterfahrungen und/oder Traumatisierungen - mit Migrationshintergrund als unbegleitete Minderjährige (Mineurs non accompagnés, MNA). Sie werden bei der Bewältigung der neuen Lebenssituation intensiv begleitet und bei der Entwicklung von Erziehungs- und Alltagskompetenzen gefördert. Ein besonderes Augenmerk gilt dabei der Wahrung des Kindeswohls. Die jungen Frauen leben in Einzelzimmern mit ihrem Kind. 24-h-Betrieb während 365 Tagen im Jahr, Platz für 6 junge Frauen und ihre Kinder. Aufnahmebedingungen: Zuweisung durch Amtsstelle/Behörde und Kostengutsprache.

Website

Zentrum Inselhof
Birmensdorferstrasse 505
8055 Zürich Website

Functional Fighting - Selbstverteidigungskurse für Frauen

Wochenendkurse für Frauen ab 18 Jahren, ab 16 Jahren in Begleitung einer erwachsenen Verwandten. Kursdaten und Kosten auf der Webseite. Teilnehmerinnen, die in der Stadt Zürich den Wohnsitz haben, erhalten am Ende des Kurses Fr. 50.- zurückerstattet. Dieser Beitrag ist ein Engagement der Stadt Zürich in der Gewaltprävention.

Website

Functional Fighting
Letzigraben 107
8047 Zürich Website

NEMO - Notschlafstelle mit Beratungsangebot für Jugendliche bis 23

Notschlafstelle für Jugendliche und junge Erwachsene im Alter von 16 bis 23 Jahren mit einem geklärten Aufenthaltsstatus, die ohne Obdach sind. Während der Aufenthaltsdauer bietet die Einrichtung Schutz, materielle Grundversorgung und sozialarbeiterische Beratung. Täglich von 20:00 bis 08:30 Uhr geöffnet. Anmeldung und Aufnahme zwischen 20:00 und 22:30 Uhr direkt bei Nemo, Döltschiweg 177, 8055 Zürich.

Website

Nemo - Notschlafstelle für Jugendliche
Döltschiweg 177
8055 Zürich Website

Stadtspital Triemli - Beratungsstelle für Konfliktschwangerschaften

Unterstützung und Beratung für Frauen (auch unter 16 Jahren) bei ungewollter Schwangerschaft oder ambivalentem Kinderwunsch. Eine Beratung findet nach telefonischer Voranmeldung durch die betroffene Frau selbst oder durch den betreuenden Arzt/ die betreuende Ärztin statt.

Website

Sozialdienst
Birmensdorferstrasse 497
8063 Zürich Website

Weitere Informationen