Global Navigation

Fachaustausch Frühe Förderung 2019

Veranstaltung

Volkshaus, Stauffacherstrasse 60, 8004 Zürich
  • Ideal für: Erwachsene, Fachpersonen
  • Eintritt: Gratis

Der Fachaustausch gibt einen Überblick über den Stand der Forschung zur Sprachentwicklung mehrsprachiger Kinder und zeigt auf, wie Kinder schon vor Schuleintritt optimal Deutsch lernen können.

«Gut vorbereitet in den Kindergarten» mit Kita-integrierter Deutschförderung (KiD)

Seit 2013 fördert die Stadt Zürich den vorschulischen Deutscherwerb mit dem Projekt «Gut vorbereitet in den Kindergarten». Schritt für Schritt wurde das Projekt ausgeweitet und wird ab 2020 in der ganzen Stadt angeboten – in Zusammenarbeit mit über 80 Kitas.

Seit 2016 sorgt die Pädagogische Hochschule St. Gallen (PHSG) dafür, dass Kinder  spielerisch und alltagsintegriert auf dem neusten Stand der wissenschaftlichen Erkenntnisse Deutsch lernen.

Am Fachaustausch gibt Prof. Dr. Franziska Vogt von der PHSG einen Überblick über den aktuellen Stand der Forschung zur Sprachentwicklung mehrsprachiger Kinder und zeigt auf, wie der Deutscherwerb im Vorschulbereich optimal gefördert werden kann.

Der Fachaustausch richtet sich an Fachpersonen aus Verwaltungen, Kitas, Spielgruppen, Kindergarten, Hort und Wissenschaft, sowie die interessierte Öffentlichkeit. Die Veranstaltung findet im Rahmen der Wanderausstellung «Die Entdeckung der Welt» statt.

Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt (die Plätze sind begrenzt).

Anmeldefrist: 9. September 2019 


Ort
Volkshaus
Stauffacherstrasse 60
8004 Zürich


Ihre Mitteilung wird mit diesem Formular verschlüsselt an die Stadtverwaltung Zürich übertragen.