Global Navigation

Kita-Newsletter 02|19 Grosseltern

Publikationen & Broschüren

Die zweite Ausgabe des Kita-Newsletters widmet sich dem Thema Grosseltern.

September 2019

Titelseite des Kita-Newsletter zum Thema Grosseltern

Sicher kennen Sie das afrikanische Sprichwort «Um ein Kind zu erziehen, braucht es ein ganzes Dorf». Vielleicht braucht es nicht gerade ein ganzes Dorf, das bei der Erziehung mitwirkt, unbestritten ist jedoch, dass Kinder neben den Eltern auch andere Erwachsene brauchen, die sie in ihrer Entwicklung begleiten und unterstützen.

Bei einem grossen Teil unserer Kita-Kinder gehören die Grosseltern oder «Ersatzgrosseltern» zu diesen wichtigen anderen Erwachsenen. Viele Grosseltern pflegen enge Kontakte zu ihren Grosskindern, betreuen diese regelmässig, springen ein bei Notfällen und holen das Kind aus der Kita ab. Da uns in den städtischen Kitas ein guter Kontakt zu den nahen Bezugspersonen der Kinder und deren Vertrauen wichtig sind, stehen viele unserer Aktivitäten für die Eltern auch Grosseltern offen.

Begegnung zwischen unseren Kita-Kindern und älteren Menschen fördern wir auch durch die Zusammenarbeit mit Institutionen im Altersbereich. Damit jüngere und ältere Menschen durch gemeinsame Aktivitäten ein Stück Alltag zusammen erleben.

Viel Vergüngen beim Lesen!

----------------------------------------

Organisationseinheit: Soziale Einrichtungen und Betriebe

Departement: Sozialdepartement