Global Navigation

Bewilligte Einrichtungen

Öffentliche und private Krippen, Kindertagesstätten und private Kinderhorte benötigen eine Betriebsbewilligung. Grundlage sind die kantonalen Richtlinien. Für die Erteilung einer Bewilligung ist in der Stadt Zürich die Krippenaufsicht zuständig. Einrichtungen, in denen weniger als sechs Kinder betreut werden oder die weniger als fünf halbe Tage pro Woche geöffnet sind, sind nicht bewilligungspflichtig.

Weitere Informationen