Weltmarkt auf dem Marktplatz









Vielseitiges Zentrum von Zürichs Norden

Oerlikon ist ein dicht bebautes und besiedeltes Quartier und übernimmt dank seiner guten verkehrstechnischen Erschliessung und seinem vielfältigen Einkaufs- und Freizeitangebot eine bedeutende Zentrumsfunktion für Zürich Nord.
Das Quartier sticht hervor durch seine Vielseitigkeit: Grüne Wohngebiete mit Einfamilienhäusern, lebendige Quartierzentren wie der Markt- und der Max-Bill-Platz und über die Grenzen hinaus bekannte Eventstätten wie das Theater 11 und das Hallenstadion sind ebenso zu finden wie moderne Wohn- und Dienstleistungsbauten sowie urbane Parkanlagen.

Oerlikon ist geprägt durch seine industrielle Vergangenheit, mit der sich viele langjährige Bewohner und Bewohnerinnen identifizieren; daher engagieren sich verschiedene Organisationen für den Erhalt des historischen Wissens und baulicher Zeitzeugen.

Oerlikon vernetzt

Die Netzwerkkarte bietet Neuzugezogenen eine erste Orientierungs- und Einstiegshilfe ins Quartier. Es befinden sich darin nützliche Informationen über Organisationen und öffentliche Dienstleistungen, nach einzelnen Rubriken geordnet und auf dem Quartierplan markiert.

Kontakt