Global Navigation

Publikationen & Broschüren

Oktober 2014

Handbuch Freiwilligenarbeit

Einsatzfelder, Arbeitsinstrumente und Checklisten für die Freiwilligenarbeit in der Stadt Zürich

Freiwilligenarbeit ist eine unverzichtbare Ressource für das Funktionieren unserer Gesellschaft. Auch in den öffentlichen Diensten wären viele Aufgaben ohne die Unterstützung von Freiwilligen nicht zu bewältigen.

Die Neuauflage des Handbuches Freiwilligenarbeit ist ein Produkt der überdepartementalen Aktivitäten des Legislaturschwerpunktes «Stadt und Quartiere gemeinsam gestalten». Es richtet sich in erster Linie an Freiwilligenverantwortliche in städtischen Abteilungen, kann aber auch Kontraktpartnern der Stadt Zürich und anderen Non-Profit-Organisationen sowie den Freiwilligen selbst als Inspirationsquelle und Orientierungshilfe dienen. Im Vergleich zur Auflage von 2008 ist die neue Fassung nicht nur auf das Sozialdepartement, sondern gesamtstädtisch ausgerichtet und als Leitfaden für eine erfolgreiche Zusammenarbeit mit Freiwilligen zu verstehen.

Das Handbuch zeigt die Bedeutung des freiwilligen Engagements für die Stadtverwaltung und die Bevölkerung auf und definiert das städtische Freiwilligenverständnis mit seinen Rahmenbedingungen und Standards. Der Fokus liegt auf wichtigen Grundlagen für die professionelle Gewinnung, Begleitung und Führung von Freiwilligen und vermittelt Handlungsempfehlungen unter spezieller Berücksichtigung aktueller Neuentwicklungen in der Freiwilligenarbeit.

Im Anhang finden sich praktische Arbeitsinstrumente, Checklisten und Vorlagen für die Freiwilligenverantwortlichen. Das Handbuch wird mit zwölf Einsatz-Porträts illustriert, die die Vielfalt von Möglichkeiten für Freiwillige in der Stadt Zürich widerspiegeln.

Thema: Soziales

Organisationseinheit: Soziale Dienste

Departement: Sozialdepartement