Global Navigation

Medienmitteilungen

30. November 2017

Neue Leiterin Kommunikation im Sozialdepartement

Heike Isselhorst wird per 1. Dezember 2017 neue Leiterin Kommunikation des Sozialdepartements und ist damit Ansprechperson für Medienanfragen auf Stufe Departement. Nach einigen Jahren in der Kommunikationsberatung auf Agenturseite erfolgte für die studierte Sozialwissenschaftlerin im Jahr 2013 der Wechsel zur Stadt Zürich. Seitdem ist Heike Isselhorst in der Kommunikation auf Departementsstufe tätig – erst als Mitarbeiterin in der Kommunikation des Hochbaudepartements und seit März 2017 als stellvertretende Leiterin Kommunikation im Sozialdepartement.

Heike Isselhorst ist 37 Jahre alt und wohnt im Kanton Zürich. Sie folgt auf Mark Schindler, der das Sozialdepartement per Ende November verlässt.




Thema: Arbeiten

Organisationseinheit: Sozialdepartement