Global Navigation

Evaluation der Strategie berufliche und soziale Integration

Publikationen & Broschüren

Seit dem 1. Juli 2018 arbeitet das Sozialdepartement der Stadt Zürich mit einer neuen Strategie für die berufliche und soziale Integration von Sozialhilfebeziehenden.

September 2021

Frau am Arbeiten

Ein Kernelement der Strategie ist die Segmentierung der Klientinnen und Klienten in vier Zielgruppen basierend auf den Kriterien Arbeitsmarktfähigkeit und Arbeitsmarktchancen (Bildung, Erfahrung, berufliche und soziale Kompetenz) sowie Veränderungswille und Motivation zur Integration in den 1. Arbeitsmarkt.

Die Einführung der Strategie zur beruflichen und sozialen Integration wird durch eine  Evaluation begleitet. Diese Evaluation wird Mitte 2021, also drei Jahre nach Einführung  der Strategie, mit dem vorliegenden Bericht abgeschlossen.

Departement: Sozialdepartement