Global Navigation

Arbeitsintegration

Wer seinen Lebensunterhalt nicht selbstständig am Arbeitsmarkt erwirtschaften kann, ist auf Unterstützung der Sozialsysteme angewiesen. Arbeitslosenversicherung, IV oder Sozialhilfe sichern die Existenz bis die finanzielle Eigenständigkeit wiedererlangt wird. Arbeitsfähige sozialhilfebeziehende Erwachsene, stellenlose Jugendliche und Personen mit Anspruch auf IV-Leistungen werden durch Massnahmen der Arbeitsintegration gezielt auf ihrem Weg zurück ins Arbeitsleben unterstützt oder können durch eine regelmässige Beschäftigung ihren Alltag stabilisieren und ihr Selbstwertgefühl stärken.

Coronavirus: Information für Klientinnen und Klienten

Erster Schritt RAV-Anmeldung

Strategie berufliche und soziale Integration

Rundgänge durch die Arbeitsintegration

Der Geschäftsbereich Arbeitsintegration der Sozialen Einrichtungen und Betriebe bietet regelmässig Rundgänge für Fachleute, zuweisende Stellen und Gemeinden an, die sich vor Ort ein Bild der Angebote machen möchten.

Die nächsten Termine für Rundgänge

Im Moment finden keine Rundgänge durch die Arbeitsintegration statt. Sobald die nächsten Termine fesstehen, werden diese hier publiziert.

Zertifizierungen

Iso-Zertifizierungen: Certified Management System IQNet, ISO 9001, SVOAM: 2010, eduQua, EN 14065 (gilt für die Wäscherei)

Iso-Zertifizierungen: Certified Management System IQNet, ISO 9001
Iso-Zertifizierungen: SVOAM: 2010, eduQua
Iso-Zertifizierungen: EN 14065 (gilt für die Wäscherei)

Weitere Informationen