Global Navigation

Back to School

Das Angebot Back to School bietet OberstufenschülerInnen der Stadt Zürich 8 bis 16 Wochen Auszeit von der Schule. An zwei bis drei Tagen pro Woche sind die Jugendlichen in einem Arbeitseinsatz. Damit sie den Anschluss an die Schule nicht verlieren, erhalten sie an den restlichen Tagen Kleingruppenunterricht in ihren Hauptfächern. Nach Abschluss des Programms werden die Schülerinnen und Schüler wieder in ihre Schule integriert. Dieses Angebot erfolgt in Kooperation mit dem Schul- und Sportdepartement.
 

Anforderungen

Jugendliche, die bei Back to School teilnehmen möchten, sind bereit: 

  • sich am Arbeitsplatz einzusetzen sowie regelmässig und pünktlich zur Arbeit zu kommen,
  • regelmässig und pünktlich die Schule zu besuchen und aktiv am Unterricht teilzunehmen,
  • die Standortgespräche mit ihrer Betreuerin oder ihrem Betreuer wahrzunehmen.

Qualifikation, Bildung und Anmeldung

  • Unterricht in Kleingruppen in den wichtigsten Schulfächern an 2 bis 3 Tagen pro Woche
  • Begleitung durch Arbeitsagoginnen und Arbeitsagogen, Lehrpersonen und Schulische Heilpädagoginnen und Heilpädagogen

Die Anmeldung erfolgt über die Klassenlehrperson.
Über die Aufnahme entscheidet die zuständige Kreisschulpflege.

Schulkreis Limmattal (links der Limmat)

Schulkreis Glattal (rechts der Limmat)

Mehr zum Thema

Stadt Zürich
Soziale Einrichtungen und Betriebe
Back to school
Badenerstrasse 437
8003 Zürich
Kontaktformular

Weitere Informationen