Global Navigation

Velowerkstatt

Die Velowerkstatt bietet spannende Betätigungsfelder rund ums Velo. Sie repariert Fahrräder im Kundenauftrag und stellt Recyclingvelos her. Das Werkstatt eigene Verkaufslokal verfügt über ein breites Sortiment von neuen und gebrauchten Velos sowie über eine grosse Auswahl an Fahrradzubehör.

Angebot und Anmeldung

Die Velowerkstatt bietet Plätze für verschiedene Zielgruppen der Arbeitsintegration an. Eine Übersicht über die Angebote findet sich auf der Einstiegsseite des Betriebs Gewerbe und Industrie.

Die Anmeldung erfolgt über die Sozialzentren der Stadt Zürich oder durch die Fachstelle BTZ.

Anforderungen

Ein Einsatz in der Velowerkstatt eignet sich für Frauen und Männer, die

  • über technisches Flair und handwerkliches Geschick verfügen,
  • Interesse an Fahrrädern und Mechanik haben,
  • gerne in einem Team arbeiten.

Arbeitsgebiete

  • Aufbau und Herstellung von Occasionsvelos
  • Durchführen von Service und Reparaturarbeiten
  • Einzel- und Serienproduktion 
  • Lagerbewirtschaftung
  • Kundenberatung und Verkauf

Fachliche Qualität

  • Erwerb von Basisfachwissen und fachlichen Kompetenzen entsprechend der Tätigkeiten am Einsatzort
  • exaktes und speditives Arbeiten
  • Umgang mit Kundinnen und Kunden

Bildung

  • Fachbildung am Arbeitsort und «training on the job»
  • Erwerb von theoretischen und praktischen Kenntnissen über Fahrradtechnik
  • Bildungsangebote des Geschäftsbereichs Arbeitsintegration

Ziele

  • Integration ins Berufsleben
  • Erhöhung der Chancen auf dem ersten Arbeitsmarkt
  • Stellenantritt
  • Soziale Integration für Teillohnangestellte

Mehr zum Thema

Kontakt

Stadt Zürich
Soziale Einrichtungen und Betriebe
Velowerkstatt
Badenerstrasse 437
8003 Zürich
Fax +41 44 412 88 83
Kontaktformular

Weitere Informationen