Global Navigation

Sie sorgen sich um das Wohl eines Kindes?

Wir beraten Sie, beurteilen die Situation und klären den Handlungsbedarf (bis zur Fremdplatzierung der Kinder in Pflegefamilien, Heime etc.) und begleiten Sie wenn nötig.

Melden Sie sich bei Ihrem Sozialzentrum. Welches Sozialzentrum für Sie zuständig ist, hängt vom Stadtkreis ab, in dem das Kind wohnt:  

Zuständigkeit nach Stadtkreis

StadtkreisZuständiges SozialzentrumTelefonnummer
Kreis 1Sozialzentrum Selnau044 412 66 77
Kreis 2Sozialzentrum Selnau044 412 66 77
Kreis 3 (ohne Sihlfeld)Sozialzentrum Selnau044 412 66 77
Kreis 3 (Sihlfeld)Sozialzentrum Ausstellungsstrasse044 412 85 00
Kreis 4Sozialzentrum Ausstellungsstrasse044 412 85 00
Kreis 5Sozialzentrum Ausstellungsstrasse044 412 85 00
Kreis 6Sozialzentrum Hönggerstrasse044 412 73 00
Kreis 7Sozialzentrum Selnau044 412 66 77
Kreis 8Sozialzentrum Selnau044 412 66 77
Kreis 9Sozialzentrum Albisriederhaus044 412 77 77
Kreis 10Sozialzentrum Hönggerstrasse044 412 73 00
Kreis 11Sozialzentrum Dorflinde044 412 82 50
Kreis 12Sozialzentrum Dorflinde044 412 82 50

Interdisziplinäre Fachberatung Kindesschutz

für Fachpersonen

In der Stadt Zürich tätige Fachpersonen (z.B. Schulpersonal, Kita- und Hort-Mitarbeitende) können sich bei einem Verdacht auf eine Kindswohlgefährdung an die Telefonnummer der Interdisziplinären Fachberatung Kindesschutz der Sozialen Dienste wenden:

Telefon (Zentrale): 044 412 77 33

  • Telefonische Beratungsgespräche für Fachpersonen zur Einschätzung von Kindswohlgefährdungen und zur Vorgehensplanung
  • Die Interdisziplinäre Fachberatung Kindesschutz ist den Sozialzentren der Sozialen Dienste Stadt Zürich angegliedert.
  • Die Beratung erfolgt kostenlos und anonym.

Hilfe im Notfall

Mehr zum Thema

Weitere Informationen