Global Navigation

Flora Dora

Personen, die der Strassensexarbeit nachgehen, befinden sich in einer schwierigen sozialen und gesundheitlichen Situation. Flora Dora appelliert an das Selbstbewusstsein der Sexarbeitenden und ermutigt sie, ihre vorhandenen Stärken und Fähigkeiten zu nutzen, um möglichst selbstverantwortlich ihre Situation zu verbessern. Je nach persönlichem Bedarf werden sie gezielt unterstützt, z. B. bei Anzeigen oder in Prozessen gegen gewalttätige FreierInnen oder bei Schwangerschaft.

Coronavirus: Angebot von Flora Dora

Hilfe & Unterstützung für Sexarbeitende, mehrsprachig

«LEXI», die App mit allen wichtigen Infos für Sexarbeitende

LEXI App für Sexarbeitende

Angebot Pavillon

Der Pavillon als Treffpunkt

Symbolbild Treffpunkt

Der Beratungspavillon von Flora Dora steht auf dem Strichplatz Depotweg in Zürich Altstetten. Er bietet den Sexarbeitenden

  • Aufenthalts- und Rückzugsmöglichkeiten,
  • Information und Beratung,
  • Gesundheitsprävention und ärztliche Sprechstunde (safersex-Regeln),
  • Warnungen vor gewalttätigen Freiern (Freierwarnungen),
  • Kriseninterventionen.

Der geschützte Raum des Pavillons erlaubt es den Mitarbeitenden von Flora Dora überdies, ein Vertrauensverhältnis zu den Klientinnen und Klienten auf- und Schwellenängste gegenüber Behörden und Ämtern bei ihnen abzubauen.

Öffnungszeiten Pavillon

Illustration einer Uhr

Bitte beachten Sie, dass die Öffnungszeiten aufgrund von Corona abweichen können.

Der Beratungspavillon auf dem Strichplatz Depotweg ist während der Strichplatzöffnungszeiten (Sonntag bis Mittwoch von 19.00 bis 3.00 Uhr, Donnerstag bis Samstag von 19.00 bis 5.00 Uhr) zugänglich. Die Mitarbeitenden von Flora Dora sind von Montag bis Mittwoch zwischen 19.00 und 22.00 Uhr und von Donnerstag bis Samstag von 19.00 bis 24.00 Uhr im Pavillon anwesend. Am Sonntag ist Flora Dora nicht vor Ort.

Aufsuchende Sozialarbeit

Illustration Weg

Die Flora Dora Mitarbeitenden sind regelmässig im Gebiet des Strassenstrichs unterwegs. Sie suchen die Sexarbeitenden an ihrem Arbeitsort auf und bieten Unterstützung an. Durch die aufsuchende Sozialarbeit verfügen sie über sehr gute Szenenkenntnisse und nehmen Veränderungen und Trends auf dem Strassenstrich frühzeitig wahr.

Über Flora Dora

Beratungsstelle für Sexarbeitende auf dem Strassenstrich

Informationen von Flora Dora herunterladen

Flora Dora ist eine Anlaufstelle für Sexarbeitende auf dem Strassenstrich. Sie unterstützt Sexarbeitende in ihrer Selbstachtung und leistet einen wichtigen Beitrag zur Verbesserung der Lebens- und Arbeitssituation von Sexarbeitenden und zur Verhinderung von Gewalt.

Mehr zum Thema

Kontakt Flora Dora

Stadt Zürich
Soziale Einrichtungen und Betriebe
Flora Dora
Wasserwerkstrasse 17
8006 Zürich
Kontaktformular

Weitere Informationen