Global Navigation

Stipendien für Jugendliche und Erwachsene

Sie wollen eine Ausbildung beginnen, können diese jedoch nicht selber finanzieren. Stipendien der Stadt Zürich helfen Ihnen möglicherweise weiter.

Stipendienreform

Wer kann Stipendien beantragen?

Damit Sie Stipendien bei der Stadt Zürich beantragen können, müssen Sie folgende Bedingungen erfüllen:

  1. Sie haben bei der Stipendienstelle des Kantons Zürich bereits ein Gesuch eingereicht.
  2. Sie wohnen in der Stadt Zürich:
  • Schweizer/in: Sie wohnen seit 2 Jahren in der Stadt Zürich.
  • Ausländer/in mit Ausweis C: Sie wohnen seit 2 Jahren in der Stadt Zürich.
  • Ausländer/in mit anderem Ausweis: Sie wohnen seit 5 Jahren in der Stadt Zürich.

Für welche Ausbildungen können Sie Stipendien beantragen?

Stipendien können Sie beantragen für:

  • Fachschule Viventa, Berufsvorbereitungsjahr (dafür ist kein Stipendiengesuch beim Kanton Zürich nötig).
  • Berufslehren, Kantonsschulen (Gymnasium), Höhere Fachschulen, Fachhochschulen, Universitäten und weitere anerkannte Ausbildungen.

Wie können Sie Stipendien beantragen?

Wenn Sie die Bedingungen erfüllen, können Sie bei der Stipendienstelle der Stadt Zürich ein Gesuch einreichen über folgenden Link: Online-Service Stipendien

Eingabefristen

  • Das erste Stipendiengesuch müssen Sie bis spätestens 30 Tage nach Beginn Ihrer Ausbildung einreichen.
  • Das Wiederholungsgesuch müssen Sie vor Beginn des neuen Ausbildungsjahres einreichen. 

Wir empfehlen Ihnen, uns das Gesuch drei bis vier Monate vor Ausbildungsbeginn einzureichen.

Bitte beachten Sie die oben erwähnten Informationen zur Stipendienreform per 1. Januar 2021.

Entscheidungsgrundlagen

Die Entscheide der Stipendienberatung Stadt Zürich stützen sich auf das kantonale Stipendienrecht, AS 416.1 und die folgenden städtischen Bestimmungen:

Unterstützung für Studierende

Kontakt bei Fragen

Stadt Zürich
Stipendienberatung
Konradstrasse 58
8005 Zürich
Postadresse:
Postfach 1177
8031 Zürich
Besprechung nach telefonischer Voranmeldung
Telefonische Auskünfte:
Dienstag-Donnerstag, 9 bis 11 Uhr, 14 bis 16 Uhr
Kontaktformular

Weitere Informationen