Medienmitteilungen

Schul- und Sportdepartement

18. Mai 2017

«Gang dur Züri» – eine digitale Reise durch unsere Stadt

Arbeitsmaterialien zum Heimatkunde-Unterricht für die Mittelstufe

Übersichtlich, reichhaltig und digital – die Neuauflage des alten Heimatkundeordners «Gang dur Züri» bietet eine Fülle an attraktiv aufbereiteten Informationen über die Stadt Zürich. So erhalten Schülerinnen und Schüler Einblick in Kultur, Geschichte und Geografie ihrer Stadt. Ein online-Stadtplan sorgt bei virtuellen und realen Entdeckungsreisen für Orientierung.

Wie kam der Löwe in Zürichs Wappen? Warum feiern die Zürcher Sechseläuten? Wo liegt der Irchelpark und wann ist er entstanden? Diesen und vielen weiteren Fragen rund um die Stadt Zürich können die Schülerinnen und Schüler im Schulzimmer oder auf Stadtexkursionen nachgehen. Der «Gang dur Züri» stellt ihnen dafür ausführliche Dokumentationen, Hintergrundinformationen und Bildmaterial zur Verfügung. Die mitgelieferten Arbeitsblätter und Exkursionsvorschläge ermöglichen den Lehrpersonen, den Unterricht gemäss der Kompetenzorientierung des Lehrplans 21 zu gestalten. Das Ziel ist: Die Schülerinnen und Schüler kennen Geschichte, Geografie und Kultur der Stadt Zürich, können sich in den verschiedenen Stadtkreisen zurecht finden und entwickeln einen Bezug zu «ihrer» Stadt.

Mit dem integrierten online-«Stadtplan für Schulen» lassen sich dank verschiedener Funktionalitäten Wege berechnen, Routen planen, grosse Gebäude und Gewässer samt Erklärungen finden. So lernen die Kinder sowohl das Kartenlesen als auch die Strassen, Quartiere und Plätze Zürichs kennen.




Thema: Bildung

Organisationseinheit: Schul- und Sportdepartement, Schulamt