Global Navigation

Bewegungsförderung

Kinder beim Seilziehen auf einer Wiese

 

Regelmässige Bewegung ist wichtig für die gesunde Entwicklung von Kindern.  Durch Bewegung auf dem Pausenplatz, im Sportverein oder dem Quartierspielplatz knüpfen Kinder und Jugendliche auch viele soziale Kontakte und können ihr Selbstvertrauen stärken. 

 

Mit drei Stunden obligatorischem Sportunterricht und verschiedenen Projekten, ermöglicht das Schul- und Sportdepartement im Rahmen der Schule vielfältige Bewegungserfahrungen. Kinder und Jugendliche können so auch in der Schule in Bewegung bleiben.

Bewegungskurse für Kinder mit Förderbedarf

Für Kinder, welche über wenig Bewegungserfahrung verfügen und/oder übergewichtig sind, bietet der Schulärztliche Dienst spezielle Bewegungsförderungsangebote an. Altersgerecht, attraktiv und möglichst nahe beim Wohnort der Kinder.

Ansprechperson

Sabrina Edler

Bewegungswissenschafterin MSc ETH
Telefon 044 413 86 70
Kontaktformular
Stadt Zürich
Schulgesundheitsdienste
Schulärztlicher Dienst Limmattal
Langstrasse 21
8004 Zürich
Anfahrt: Tram 2 oder 3 bis Bezirksgebäude oder Tram 8 oder Bus 32 bis Helvetiaplatz.
Im ZKB-Gebäude, 5. Stock.

Weitere Informationen