Global Navigation

Ernährungsrichtlinien

Gesunde, nachhaltige und kindgerechte Verpflegung in Stadtzürcher Schulen

Mittagessen im Hort. Kinder schöpfen sich am Buffetisch und essen gemeinsam an den Tischen.

Kinder, die in der Schule essen, sollen ein ausgewogenes, kindergerechtes Angebot vorfinden. Die Schulen der Stadt Zürich gehen mit gutem Beispiel voran und richten ihre Verpflegung nach den Vorgaben einer gesunden und zahnschonenden Ernährung aus.

Die «Ernährungsrichtlinien für die Schulen der Stadt Zürich» umfassen:        

  • Verpflegungsgrundsätze für die Zürcher Schule
  • Richtlinien für die Verpflegung in der Betreuung
  • Tipps und Regeln rund ums Essen
  • Richtlinien für die Pausenverpflegung
  • Ökologische Aspekte
  • Umsetzung und Materialien
Hortnerin übergibt einem Jungen einen gefüllten Teller.
Fotograf André Ducry

Ansprechperson

Fachstelle Ernährungsberatung

Luzia Müller
BSc BFH Ernährung und Diätetik

Telefon 044 413 46 61

Kontaktformular

Weitere Informationen