Global Navigation

Über den Schulzahnärztlichen Dienst

Leitung

Dr.med.dent Hubertus van Waes

«Die Behandlung an der Schulzahnklinik ist nicht nur aus Kostengründen attraktiver denn je. Auch die fachliche Anbindung an die Universität sowie die umfassende Moderniniserung unserer Infrastruktur haben positive Auswirkungen auf unsere Angebote.»

«Ich setze ich mich dafür ein, dass Kinder und Jugendliche gesunde Zähne haben. Aus diesem Grund arbeiten wir seit einigen Jahren intensiv daran, bereits Kleinkinder und deren Eltern in unser Beratungs- und Behandlungsangebot einzuschliessen.»

Dr. med. dent. Hubertus van Waes

Der Schulzahnärztliche Dienst ist eine Abteilung der Schulgesundheitsdienste.

Seit den 70er-Jahren ist der Kariesbefall bei Kindern in der Schweiz um 90 Prozent zurückgegangen. Dieser Erfolg ist nicht zuletzt ein Verdienst des schweizerischen Systems der Schulzahnpflege. In der Stadt Zürich unterstützt der Schulzahnärztliche Dienst Kinder und Eltern bei der Vorsorge und bietet ein umfassendes Behandlungsangebot.

Der Schulzahnärztliche Dienst betreibt  sieben Schulzahnkliniken verteilt auf die Schulkreise der Stadt Zürich. Einerseits werden dort die jährlichen Kontrolluntersuchungen aller Schulklassen der Stadt durchgeführt, andererseits werden in den Schulzahnkliniken jedes Jahr rund 10'000 Kinder mit Zahnproblemen behandelt.

Der Schulzahnärztliche Dienst verfügt nicht nur über grosse Erfahrung in der Behandlung von Kindern. Dank enger Verbindung zur Universität Zürich arbeiten wir auch stets mit Behandlungsmethoden gemäss neusten Wissensstand. Dazu gehören intraorale Kameras, digitales Röntgen, die Verwendung modernster Füllungsmaterialien u.a.m.

Zum SZD gehören auch die Schulzahnpflege-Instruktorinnen. Sie führen ab dem Kindergarten in allen Klassen der städtischen Schulen regelmässig Übungen zur richtigen Zahnpflege durch und vermitteln wichtige Informationen zur Zahngesundheit und Ernährung. Die Schulzahnpflege-Instruktorinnen sind Bea Wildi unterstellt.

Aufgaben des Schulzahnärztlichen Dienstes

Der Schulzahnärztliche Dienst der Stadt Zürich ist für folgende Aufgaben zuständig:

  • Organisation und Durchführung der gesetzlich vorgeschriebenen jährlichen Gebissuntersuchungen bei Kindern im Kindergarten und im schulpflichtigen Alter
  • Organisation und Durchführung der klassenweisen prophylaktischen Aufklärungen und Zahnputzübungen
  • Individuelle Beratung von Patienten und deren Eltern
  • Zahnärztliche Behandlungen

Leitsätze für unsere Arbeit

  • Wir begleiten die Kinder und Jugendlichen auf dem Weg zu zahnbewussten, selbstverantwortlichen Erwachsenen.
  • Wir sind kompetent für die zahnmedizinischen Belange der Kinder und Jugendlichen und bekennen uns zu den Qualitätsleitlinien der Schweizerischen Zahnärztegesellschaft.
  • Mit genau definierten Verantwortungen wird die Basis für eine optimale interne Zusammenarbeit gelegt. Die gegenseitige Unterstützung sowie eine offene und direkte Information und Kommunikation erleichtern die Aufgabe.
  • Wir führen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter motivierend und fördern ihre Flexibilität und ihr Engagement.
  • Wir verhalten uns gegenüber unseren Kundinnen und Kunden freundlich und hilfsbereit.
  • Wir erreichen mit den vorgegebenen Ressourcen das Optimum für unsere Patientinnen und Patienten und sind ein Vorbild für andere Kliniken.

Broschüre zu Aufgaben und Angebot des Schulzahnärztlichen Dienstes

Titelblatt der Broschüre

Geschichte

Der Besuch beim Schulzahnarzt hat viel von seinem Schrecken verloren. Die heutigen Schulzahnärzte sind fachlich hoch spezialisiert und besonders geschult für die möglichst schmerzarme und psychologisch geschickte Behandlung von Kindern. Im Jahr 2008 feierte der Schulzahnärztliche Dienst der Stadt Zürich sein 100-jähriges Bestehen.

Erfahren Sie mehr über die spannende Entwicklung des Schulzahnärztlichen Dienstes im Text «100 Jahre Schulzahnärztlicher Dienst der Stadt Zürich».

Schulzahnklinik früher und heute

Erste Schulzahnklinik an der Lindenhofgasse 4 im Jahr 1908
Erste Schulzahnklinik an der Lindenhofgasse 4 im Jahr 1908

Erste Schulzahnklinik an der Lindenhofgasse 4 im Jahr 1908
Erste Schulzahnklinik an der Lindenhofgasse 4 im Jahr 1908

Zahnpflegehelferin in früheren Jahren
Zahnpflegehelferin in früheren Jahren

Weitere Informationen