Global Navigation

Jugendarbeitende

Als Jugendarbeiterin oder Jugendarbeiter leisten Sie einen wichtigen Beitrag zur aktiven Freizeitgestaltung Jugendlicher und fördern somit die Gesundheit junger Menschen in vielerlei Hinsicht. Allerdings sind Sie in Ihrer Arbeit immer wieder auch mit Sucht-, Rausch- und Genussmitteln sowie süchtigen Verhaltensweisen konfrontiert. Wir unterstützen Sie gerne in Ihrer Aufgabe.

Unsere Angebote

Weiterbildungen zu:

  • Suchtprävention (Suchtmittel, Suchtentwicklung, Konsummuster und -trends bei Jugendlichen, Prävention in der Jugendarbeit)
  • MOVE - Motivierende Kurzintervention bei konsumierenden Jugendlichen. Standardisierte, modulare Weiterbildung zur Gesprächsführung mit Jugendlichen.
  • risflecting® - Ein pädagogisches Handlungsmodell zur Förderung von Rausch- und Risikobalance

Coaching

Entwickeln von Leitlinien, Konzepten und Regelungen zum Umgang mit Suchtmitteln, Unterstützung in Krisensituationen im Zusammenhang mit Suchtmitteln und Suchtverhalten.

Ansprechpersonen

Urs Rohr

Bereichsleiter
Kontaktformular

Raquel Paz Castro

Projektleiterin
Kontaktformular

Weitere Informationen

Ist mein Konsum noch o.k.?
Was beutet für Sie ein Risiko?
Kontakt