Global Navigation

Unsere Angebote

Sprache und Kommunikation

Mit einer guten Allgemeinbildung und einem Fokus auf Sprache und Kommunikation möchten Sie die Grundlage für Ihre Berufswahl legen. Sie interessieren sich für die deutsche Sprache und die beiden obligatorischen Fremdsprachen Englisch und Französisch. Lesen, Schreiben und Kommunizieren bedeuten Ihnen viel. Sie setzen sich mit den unterschiedlichsten Arten von Texten auseinander.

Jetzt anmelden

Mathematik und Naturwissenschaften

Nebst einer guten Allgemeinbildung möchten Sie Ihr Wissen für Ihre Berufswahl mit Mathematik, Naturwissenschaft und Technik akzentuieren. Englisch besuchen Sie als obligatorisches Sprachfach, Französisch können Sie als Wahlfach ab den Herbstferien belegen. Die Möglichkeit, Ihr Wissen im naturwissenschaftlichen Bereich zu vertiefen, motiviert Sie. Sie haben keine Scheu vor Zahlen und Freude am Experimentieren. Zudem steht in diesem Angebot der Projektunterricht im Zentrum.

Jetzt anmelden

Gestalten und Kunst

Bildnerisches Gestalten und Theater sprechen Sie besonders an. Eine Berufslehre im gestalterischen Bereich würde Ihnen Freude bereiten. Zusätzlich zur Allgemeinbildung setzen Sie in diesem Angebot Akzente auf das Erarbeiten von gestalterischen Grundlagen und die Auseinandersetzung mit Kunst. Englisch als Fremdsprache ist obligatorisch, Französisch können Sie ab den Herbstferien als Wahlfach besuchen.

Jetzt anmelden

Dienstleistung und Gestaltung

Interessieren Sie sich für einen Beruf, der Aufgaben aus dem Dienstleistungssektor umfasst wie zum Beispiel Verkauf oder Logistik? Oder suchen Sie einen Beruf, der Schwerpunkte im Gestalterischen setzt wie beispielsweise grafische Berufe, Berufe in der Druckindustrie oder Dekorationsgestaltung? Über fachliche Inhalte wie Büroarbeiten und Korrespondenz, Bildnerisches Gestalten und Zeichnen sowie Handarbeiten mit verschiedenen Materialien erlernen Sie die Grundlagen für verschiedene künftig mögliche berufliche Ausrichtungen.

Jetzt anmelden

Handwerk und Technik

Sind Sie handwerklich interessiert und möchten praktisch arbeiten? Können Sie sich vorstellen, in der Gebäudetechnik, der Elektrotechnik, der Holz- und Metallkonstruktion, im Bauwesen, im Automobilsektor oder einem anderen handwerklichen Beruf tätig zu sein? In den Schwerpunktfächern Holz- und Metallbearbeitung, Naturwissenschaften und Technik werden Sie Ihre praktischen und theoretischen Kenntnisse erweitern und im Hinblick auf die Berufsfindung vertiefen können. Der Einblick in die Grundlagen dieser Berufe erleichtert Ihnen die gewünschte Berufswahl.

Jetzt anmelden

Berufswelteinstiegsklasse (BEK)

Haben Sie bis jetzt Ihren Weg in die Berufs- und Arbeitswelt noch nicht gefunden? Möchten Sie mit konzentriertem Arbeiten und Schritten, die Ihren Fähigkeiten angepasst sind, beweisen, dass Sie Ihre Ziele erreichen können?

Am Anfang werden Sie während fünf Tagen pro Woche die Schule besuchen und Zuverlässigkeit, Durchhaltevermögen usw. trainieren. Sie arbeiten an Ihrer Berufswahl und schliessen schulische Lücken. Wenn Sie diese Vorgaben erfüllen, unterstützen wir Sie anschliessend bei der Suche nach einem geeigneten Praktikumsplatz. Dort können Sie Ihre Fähigkeiten unter Beweis stellen und erhalten einen ersten Einblick ins Arbeitsleben. Während des Praktikums besuchen Sie die Klasse an ein bis zwei Tagen.

Jetzt anmelden

Metall, Fahrzeuge und Maschinen

Fasziniert Sie das Arbeiten mit Fahrzeugen, Maschinen und Metall als künftiges Berufsfeld? Nebst Vertiefung der Allgemeinbildung vermitteln wir Ihnen Grundkenntnisse rund um die Metallverarbeitung, ferner mechanische und elektrotechnische Kenntnisse über Motoren, Maschinen sowie die Karosseriebearbeitung. Sie lernen, eigene oder vorgegebene Werkstücke herzustellen, erstellen Werkzeichnungen am Computer und behandeln die Oberflächen im Spritzverfahren.

Jetzt anmelden

Elektro- und Gebäudetechnik

Interessieren Sie sich für Elektro- und Gebäudetechnik, elektromechanische Arbeiten und Tätigkeiten wie Messen, Anreissen, Löten und Montieren? Schritt für Schritt erlernen Sie elementare elektrische Grundlagen an kleinen Werkstücken. Wir zeigen Ihnen, wie Sie selbständig Pläne erstellen und diese in die Praxis umsetzen können. Nebst einer grösseren Allgemeinbildung eignen Sie sich Kenntnisse und Fertigkeiten in Gebieten wie Haustechnik, Montage, Wasserinstallationen, Thermodynamik und Unterhalt an und erlernen dabei den gezielten Einsatz verschiedenster Werkzeuge und Maschinen.

Jetzt anmelden

Gestaltung, Holz und Innenausbau

Haben Sie Freude am handwerklichen und dekorativen Arbeiten und interessiert Sie das farbliche Gestalten von Oberflächen verschiedenster Materialien, wie Holz, Gips und Ton? Möchten Sie lernen, Ihre Ideen auf Papier zu übertragen, Skizzen und Pläne zu erstellen, eigene oder vorgegebene Werkstücke zu fertigen und so erleben, wie ein Produkt entsteht? Nebst der Vertiefung der Allgemeinbildung eignen Sie sich Kenntnisse und Fertigkeiten im Bereich des Innenausbaus an.

Jetzt anmelden

Technik und Informatik

Sind Sie an Technik und Informatik interessiert? Möchten Sie eine Lehre als Informatiker/in, Zeichner/in, Elektroniker/in, Polymechaniker/ in oder in einem technisch oder planerisch verwandten Beruf absolvieren? In unseren Werkstätten lernen Sie praktisch und theoretisch die Bereiche Angewandte Informatik, Planung, Elektronik und Mechanik kennen. Der Unterricht orientiert sich an den aktuellen Anforderungen, welche die Lehrbetriebe und die Berufsschulen stellen.

Jetzt anmelden

Wirtschaft und Detailhandel

Möchten Sie Kauffrau/Kaufmann oder Detailhandelsfachfrau/-fachmann werden? Verfügen Sie über gute mündliche und schriftliche Deutschkenntnisse, sind Sie kommunikativ und lieben den Kontakt mit Menschen?

Mittels Inhalten aus Wirtschaft und Gesellschaft, Betriebs- und Rechtskunde, Informatik, Buchhaltung und allgemeinbildenden Fächern wie Deutsch, Englisch sowie Tastaturschreiben werden Sie mit dem kaufmännischen Berufsfeld und dem des Detailhandels vertraut gemacht. Im Angebot «Wirtschaft und Detailhandel Berufswahl» (BW) setzen Sie sich noch intensiver mit den unterschiedlichen Branchen auseinander.

Weitere überfachliche Anforderungen wie aktive Mitarbeit, gepflegter und respektvoller Auftritt, Pünktlichkeit und Zuverlässigkeit stehen im Zentrum.

Jetzt anmelden

Gastronomie und Hauswirtschaft mit Praktikum

In diesem Angebot sind Sie während 2.5 Tagen pro Woche in einem der schuleigenen Bistro oder in einem externen Betrieb der Stadt Zürich in der Hauswirtschaft tätig. An den restlichen 2.5 Tagen besuchen Sie die Schule. Das Praktikum hilft Ihnen, den beruflichen Alltag kennenzulernen und erste Erfahrungen zu sammeln. Im Unterricht reflektieren Sie Ihre Erfahrungen aus den Praktika und erwerben weiteres Fachwissen. Zudem vertiefen und erweitern Sie Ihre Allgemeinbildung.

Gastronomie: In den beiden schuleigenen Bistros machen Sie ein Praktikum und sorgen für die Verpflegung von Schülerinnen und Schüler, von Lehrpersonen und von weiteren Gästen. Die Tätigkeit in den Bistros verhilft Ihnen zu einer idealen Vorbereitung für Ihre Laufbahn im Berufsfeld Gastronomie und Hotellerie.

Hauswirtschaft: In einem Betrieb der Hauswirtschaft in der Stadt Zürich sind Sie in den Bereichen Ernährung und Verpflegung, Wohnen und Reinigungstechnik, Wäscheversorgung sowie Gästebetreuung und Service tätig. Die Vielfalt zeigt, wie abwechslungsreich dieser Beruf ist, der Ihnen mehrere Laufbahnmöglichkeiten bietet.

Jetzt anmelden

Gesundheit und Soziales mit Praktikum

Sind Sie interessiert, erste Arbeitserfahrungen in einem Pflegezentrum, einer Arztpraxis oder einer Kinderkrippe zu sammeln? Die Schule vermittelt Ihnen einen externen Praktikumsplatz. Sie werden im Praktikum intensiv begleitet und in den realen Berufsalltag integriert. 3 Tage pro Woche sind Sie an Ihrem Praktikumsort tätig und an 2 Tagen pro Woche besuchen Sie die Schule. Im Unterricht setzen Sie sich mit Ihren praktischen Erfahrungen auseinander und erwerben das theoretische Hintergrundwissen. Zudem vertiefen und erweitern Sie Ihre Allgemeinbildung und bereiten sich so optimal auf eine Berufslehre vor.

Jetzt anmelden

Detailhandel mit Praktikum

Während drei Tagen pro Woche arbeiten Sie an einem von der Schule vermittelten externen Praktikumsort im Detailhandel. Sie werden in den beruflichen Alltag integriert, haben Kontakt mit der Kundschaft und machen erste Erfahrungen in Ihrer späteren Rolle als Lernende. Sie bringen gute Deutschkenntnisse und Freude am Kommunizieren mit. An zwei Tagen pro Woche werden die Erfahrungen aus der Praxis im Unterricht verarbeitet und mit allgemeinbildenden Unterrichtsfächern ergänzt.

Jetzt anmelden

Weitere Berufe mit Praktikum

Für den Eintritt in dieses Angebot bringen Sie bereits eine Praktikumsstelle mit. In Ihrem Praktikum haben Sie die Möglichkeit den jeweiligen Berufsalltag kennenzulernen. Sie machen dabei erste Arbeitserfahrungen, die Ihnen den anschliessenden Einstieg in die Berufs- und Arbeitswelt erleichtern. Daneben vertiefen Sie sich im Unterricht in allgemeinbildende Fächer wie Deutsch, Mathematik, usw.

Ihre Praktikumsstellen sind zum Beispiel in Berufsfeldern wie: Coiffeuse/Coiffeur – Mode und Textil – Gartenberufe – usw.

Jetzt anmelden

Weitere Informationen