Global Navigation

Jugendblasorchester Zürich JBOZ

Das Jugendblasorchester JBOZ ist ein Projektorchester von MKZ und seinen Partnervereinen

JBOZ - Herbstprojekt 2018

Der international bekannte Komponist Otto M. Schwarz hat ein spannendes Konzertprogramm aus eigenen Kompositionen zusammengestellt und wird dieses als Gast-Dirigent mit dem JBOZ einstudieren und am 6. Oktober 2018 in der Tonhalle Maag aufführen.

Für die Mitspielenden besonders spannend dürfte der 2. Konzertteil sein, wo zu einer Livefilmvorführung gespielt wird.

Premieren-Konzert

Samstag, 6. Oktober 2018 | 19.30 Uhr 
Tonhalle Maag
Zahnradstrasse 22, 8005 Zürich

Bahnhof Hardbrücke/Haltestelle Schiffbau  

Voraussetzungen

Alter: 15 - 25 Jahre
persönliche Literaturvorbereitung (Notentext beherrschen)
Lückenlose Teilnahme an allen Terminen

Instrumente

Piccolo | Flöte | Oboe/Englischhorn | Fagott | Klarinette Bb | Altklarinette Eb | Bassklarinette Bb | Altsaxofon Eb | Tenorsaxofon Bb | Baritonsaxofon Eb | Trompete Bb | Horn F | Posaune | Bariton/Euphonium | Bass/Tuba | Kontrabass | Harfe | Synthesizer/Klavier | Mallets/Stabspiele | Schlagzeug | Timpani | Percussion

Proben

Samstag, 7. Juli 2018 | 14.00 – 17.00 Uhr
Freitag, 14. September 2018 | 19.00 – 21.00 Uhr
Samstag, 15. September 2018 | 09.00 – 21.30 Uhr (Verpflegung durch MKZ)
Sonntag, 16. September 2018 | 10.00 – 17.30 Uhr (Verpflegung durch MKZ)
Freitag, 5. Oktober 2018 | 19.00 – 21.30 Uhr
Samstag, 6. Oktober 2018 | 14.30 – 16.30 Uhr

Musikzentrum Albisgüetli
Uetlibergstrasse 331, 8045 Zürich

Vorspiel

Samstag, 9. Juni 2018 | gemäss separatem Zeitplan

Mitglieder der Partnervereine werden auf Empfehlung ihrer Dirigenten ohne Vorspiel aufgenommen, alle anderen Teilnehmenden erhalten eine persönliche Einladung.

Teilnahmegebühr

Kostenlos

Anmeldeschluss: 31. Mai 2018

Weitere Informationen