Global Navigation

Small Kids on Big Stage

Neben dem Erfolgsprogramm «Klassenmusizieren» erhalten seit zwei Jahren auch Kindergärtlerinnen und Kindergärtler die Gelegenheit, sich vertieft mit Musik zu befassen. Im ersten Jahr steht Musik und Bewegung auf dem Programm, im zweiten erhält jedes Kind eine Geige zur Verfügung gestellt. Ermöglicht wird dieses Projekt durch die Vareille Foundation, die dabei eng mit MKZ (Unterrichtsorganisation, Lehrpersonen) und der Volksschule zusammenarbeitet. Am 22. Juni standen die jüngsten Sängerinnen und Geiger gemeinsam mit ihren Gschpöhnli aus dem KLAMU auf der Volkshausbühne und begeisterten mit ihrem Auftritt sowohl das Publikum als auch den anwesenden Stiftungsrat sowie sämtliche Beteiligte seitens Volksschule und MKZ. Ein besonderes Highlight war der Auftritt der Stiftungspräsidentin Hélène Vareille, die selber seit einem Jahr Geige spielt.
Zu den Fotos vom 22. Juni geht es hier

Weitere Informationen