Global Navigation

Cembalo

Eintrittsalter

Ab 1. Klasse

Beschreibung

Das fein gebaute Cembalo hat Saiten wie das Klavier. Diese werden aber nicht angeschlagen sondern angerissen. So entsteht der für das Instrument typische, feine Klang. Durch verschiedene Register werden Klangstärke und Klangfarbe verändert.

Möglichkeiten des Zusammenspiels

Das Cembalo ist sowohl solistisch zu hören wie auch in vielen Kammermusikensembles oder -orchestern gefragt. Es ist ein beliebtes Begleitinstrument für Musik aus Renaissance und Barock bis hin zur Klassik.

Bemerkungen

Das Spinett ist eine kleinere Bauform des Cembalos. Als Vorbereitung zum Cembalo- oder Spinett-Unterricht wird ein paar Jahre Klavierunterricht empfohlen (Basics lernen, Sensibilität von Anschlag, Dynamik und Klang entwickeln, etc.).

Weitere Informationen