Global Navigation

FAQ/Häufig gestellte Fragen

––– ANGEBOTE –––

Wie finde ich das passende Angebot?

Sie haben zwei Möglichkeiten:

  • Durchstöbern Sie unsere Angebotsbeschreibungen auf der MKZ-Webseite und klicken Sie auf den passenden Link zur Anmeldung.
  • Gehen Sie direkt zur Anmeldung und durchsuchen/filtern Sie unsere Angebote.

Wann und wo findet der Unterricht statt?

Einzelunterricht

  • Unterrichtsort: Beim Einzelunterricht können Sie den Unterrichtsort nicht frei wählen. Filtern Sie in der erweiterten Suche nach «Unterrichtsort», oder geben Sie im Schritt 2 «Angebot zuweisen» unter «Unterrichtsbeginn und Details» Ihren Wunsch-Unterrichtsort an. MKZ sucht einen Unterrichtsort in der Nähe des Wohn- und Schulorts der Kinder.
  • Unterrichtstermin: Beim Einzelunterricht können Sie den Unterrichtstermin nicht frei wählen. Aktivieren Sie Ihr «Mein MKZ»-Kundenkonto und geben Sie unter «Sperrzeiten für Stundenplanung» diejenigen Terminblöcke an, in denen Sie oder Ihr Kind den Unterricht nicht besuchen können. Die Lehrperson berücksichtigt Ihre Sperrzeiten bei der Stundenplanung.

Gruppenunterricht

Sie finden Unterrichtsort, -tag und -zeit direkt in der Angebotsliste.

Wie alt muss mein Kind sein, um den Unterricht besuchen zu können?

Die jüngsten Schülerinnen und Schüler beginnen den Unterricht bei MKZ mit 18 Monaten im Eltern/Kind-Singen. Danach ist das geeignete Eintrittsalter vom gewünschten Angebot abhängig. Hier finden Sie unsere Empfehlungen für das geeignete Eintrittsalter.

Warum gibt es für jedes Instrument und Fach mehrere Angebote?

  • Einzelunterricht: Im Unterschied zur Volksschule bietet MKZ Unterrichtslektionen in unterschiedlichen Längen an. Üblicherweise beginnen Anfängerinnen und Anfänger mit einer Lektionsdauer von 30 Minuten. Mit steigendem Niveau ist es in vielen Fällen sinnvoll, die wöchentliche Lektionsdauer auf 40 oder sogar auf 50 Minuten zu erhöhen. Zudem können ältere Schülerinnen und Schüler Abo-Unterricht lösen, d.h. 5 Termine pro Semester.
  • Gruppenunterricht: Viele Angebote können Sie in Ihrem Quartier besuchen, in der Angebotsliste finden Sie daher dasselbe Angebot mit jeweils unterschiedlichen Unterrichtsorten und -terminen.

Wie erkenne ich, ob ein Angebot ausgebucht ist?

  • Einzelunterricht: Wenn Ihre Anmeldung vor dem Anmeldetermin bei uns eintrifft, bemühen wir uns in jedem Fall, einen Unterrichtsplatz zu finden.
  • Gruppenunterricht: Klicken Sie auf das gewünschte Angebot. Wenn der Kurs ausgebucht ist, ist der «Jetzt Anmelden»-Button gelb gefärbt. Bei manchen Angeboten können Sie sich auf die Warteliste setzen lassen.

––– ANMELDUNG –––

Wann sind die An- und Abmeldetermine?

Der Unterricht an MKZ ist in zwei Semester gegliedert:

  • Anmeldetermin für das 1. Semester (August – Februar): 31. Mai
  • Anmeldetermin für 2. Semester (Februar – Juli): 15. Dezember

Wie lange bleibt die Anmeldung gültig? Muss ich etwas tun, damit der gewählte Unterricht im folgenden Semester weitergeht?

Die Anmeldung zum Unterricht bleibt solange bestehen, bis Sie uns die Abmeldung übermitteln.

Wie teile ich MKZ meine Wünsche und Bemerkungen zur Anmeldung mit?

Im Anmeldeprozess können Sie im Schritt 2 «Angebot zuweisen» unter «Unterrichtsbeginn und Details» Ihre Wünsche und Bemerkungen anbringen.

Ich bin bereits Kundin/Kunde von MKZ. Wie melde ich mein zweites Kind an?

Aktivieren Sie Ihr «Mein MKZ»-Kundenkonto und klicken Sie im Anmeldeprozess in Schritt 1 «Login / Registrieren» auf «Login mit Mein MKZ». In Ihrem «Mein MKZ»-Kundenkonto können Sie alle Ihre Kinder zu den ausgewählten MKZ-Angeboten zuweisen.

––– «MEIN MKZ»-KUNDENKONTO –––

Welche Informationen sehe ich in «Mein MKZ» und welche Anträge kann ich stellen?

In Ihrem persönlichen «Mein MKZ» finden Sie den Unterricht Ihrer Familie und können Änderungen am Unterricht vornehmen. Sie können Anträge zum Schulgeld stellen und verwalten oder Anfragen absenden. Detaillierte Informationen zu «Mein MKZ» finden Sie hier.

Ich habe zum ersten Mal eine Anmeldung an MKZ abgesendet. Wie komme ich zum Aktivierungscode für «Mein MKZ»?

Ihren persönlichen Aktivierungscode erhalten Sie in einem Brief oder einem Email, sobald MKZ Ihre Angaben in der Anmeldung geprüft hat.

Ich bin bereits Kundin/Kunde von MKZ. Wie komme ich zum Aktivierungscode für «Mein MKZ»?

Ihren persönlichen Aktivierungscode erhalten Sie in einem Brief von MKZ.

Datenschutz: Was passiert mit meinen Personendaten (Name, Adresse, etc.)?

Sämtliche Daten werden verschlüsselt übermittelt, von MKZ vertraulich behandelt und ausschliesslich für den Unterricht bei MKZ verwendet. Das «Mein MKZ»-Kundenkonto wurde vom Datenschutzbeauftragten der Stadt Zürich geprüft und freigegeben.

––– BESTEHENDEN UNTERRICHT ÄNDERN –––

Wie beantrage ich eine Änderung der Lektionsdauer für den Einzelunterricht?

Aktivieren Sie Ihr «Mein MKZ»-Kundenkonto und klicken Sie unter «Mein Unterricht» auf das Lektionsdauer-Symbol.

Wie beantrage ich den Wechsel zu einer anderen Lehrperson?

Aktivieren Sie Ihr «Mein MKZ»-Kundenkonto und klicken Sie unter «Mein Unterricht» auf das Wechsel-Symbol.

Wie teile ich MKZ eine Abmeldung mit?

Aktivieren Sie Ihr «Mein MKZ»-Kundenkonto und klicken Sie auf das Abmelde-Symbol.

––– SCHULGELD –––

Warum gibt es bei den MKZ-Angeboten zwei unterschiedliche Schulgeld-Tarife?

An MKZ gibt es subventionierte und nicht subventionierte Schulgeld-Tarife. Das subventionierte Schulgeld gilt für alle Kinder, Jugendliche, Studierende und Lernende aus der Stadt Zürich. Das nicht subventionierte Schulgeld gilt für alle übrigen Personen. Detaillierte Informationen finden Sie im Schulgeld-Reglement von MKZ.

Wie beantrage ich eine Schulgeld-Ermässigung?

Stadtzürcher Eltern von MKZ-Schülerinnen und -Schülern bis zum 20. Altersjahr in bescheidenen wirtschaftlichen Verhältnissen können zusätzlich zum subventionierten Schulgeld eine Schulgeld-Ermässigung beantragen. Aktivieren Sie Ihr «Mein MKZ»-Kundenkonto und klicken Sie in «Mein MKZ» auf den Link zum Antrag für Schulgeld-Ermässigung. Detaillierte Informationen finden Sie im Schulgeld-Reglement von MKZ.

Wie beantrage ich für Stadtzürcher Studierende oder Lernende in Erstausbildung das subventionierte Schulgeld?

Stadtzürcher Studierende und Lernende in Erstausbildung bis zum vollendeten 25. Altersjahr können das subventionierte Schulgeld beantragen. Aktivieren Sie Ihr «Mein MKZ»-Kundenkonto und klicken Sie in «Mein MKZ» auf den Link zum Antrag für subventioniertes Schulgeld. Detaillierte Informationen finden Sie im Schulgeld-Reglement von MKZ.

Gewährt MKZ einen Geschwister-Rabatt?

Besuchen drei oder mehr Geschwister bis zum vollendeten 20. Altersjahr aus einem gemeinsamen Haushalt den Unterricht an MKZ, so wird das Schulgeld zusätzlich um 10 Prozent ermässigt.

Wann und wie beantrage ich eine Reduktion des Schulgelds?

In begründeten Ausnahmefällen kann die Direktorin oder der Direktor von MKZ bei Unterrichtsausfall die anteilsmässige Reduktion des Schulgelds bewilligen, z.B. bei Krankheit, Unfall oder Wegzug der Schülerin oder des Schülers. Aktivieren Sie Ihr «Mein MKZ»-Kundenkonto und klicken Sie in «Mein MKZ» auf den Link zum Antrag für Reduktion des Schulgelds. Detaillierte Informationen finden Sie in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen von MKZ.

Wie bezahle ich den Unterricht?

Sie erhalten von MKZ per Briefpost eine Rechnung pro Semester.

––– SUPPORT –––

An wen kann ich mich bei Problemen wenden?

Sollten Ihre Fragen durch unsere FAQ noch nicht beantwortet sein, helfen wir Ihnen gerne weiter.

Sie erreichen uns ganz einfach über unser Kontaktformular.

Die Telefonnummern unserer Zweigstellen in den einzelnen Quartieren finden Sie hier.

Weitere Informationen