Global Navigation

COVID-19: Informationen zu den Bädern

Wichtige Informationen zum Besuch in den Hallen- und Freibädern

Bleib informiert!

Die Situation bleibt dynamisch. Seite aktualisiert am 25.6.2021, 14.00 Uhr

Besuch im Sommerbad

  • Es gilt eine Personenbeschränkung. Freie Plätze werden unter sportamt.ch/badi-aktuell angezeigt
  • Schutzmassnahmen müssen eingehalten werden: Abstand halten im Wasser und im Trockenen, Maskenpflicht für Personen ab 12 Jahren in Innenräumen (Sanitäranlagen und Garderoben) und immer dann wenn der Abstand zu anderen Personen nicht eingehalten werden kann.
  • Für die Restaurants gelten die Regeln für die Gastronomie.

Platzangebot in den Freibädern

 

Beim Seebad Utoquai kann noch keine Unterscheidung zwischen Damen- und Herrenteil gemacht werden. Die Platzangebote des Flussbads Au-Höngg und des Seebads Katzensee werden anhand der Statusmeldungen «wenig besucht», «gut besucht», «sehr gut besucht» und «Bad ist voll, Wartezeiten» unter sportamt.ch/badi-aktuell publiziert.

Besuch im Hallenbad

  • Vor Ort werden Kontaktdaten gemäss Bundesvorgaben erhoben. Beim Eintritt können die Kontaktdaten online (QR-Code scannen, keine App) oder handschriftlich angegeben werden.
  • Schutzmassnahmen müssen eingehalten werden: Abstand halten im Wasser und im Trockenen, Maskenpflicht für Personen ab 12 Jahren bis zur Garderobe.

Die Saunas und das Dampfbad der Hallenbäder City und Leimbach sind ab Samstag, 26. Juni 2021, wieder geöffnet.

So schützen wir uns

Maske tragen

Maskenpflicht für Personen ab 12 Jahren

Im Hallenbad: Schwimmerinnen und Schwimmer in Badebekleidung dürfen ihre Maske in den Garderoben deponieren. Trainerinnen und Trainer sowie Kursleitungen müssen in der Schwimmhalle eine Maske tragen, wenn sie 1,5 Meter Abstand zu anderen Personen nicht einhalten können.

Im Sommerbad: in Innenräumen wie Garderoben und Sanitäranlagen, oder immer dann wenn der Abstand zu anderen Personen nicht eingehalten werden kann.

Abstand halten

Abstand halten 

Halten Sie 1,5 Meter Abstand zu anderen Badegästen – sowohl im Wasser wie auch auf dem Trockenen. 

Hände waschen

Gründlich Hände mit Seife waschen

Halten Sie sich auch im Bad an die Hygieneempfehlungen des Bundesamtes für Gesundheit und waschen Sie die Hände gründlich mit Seife.

bei Symptomen zuhause bleiben

Bei Symptomen zuhause bleiben

Besuchen Sie das Bad nur symptomfrei. 

Infos für Vereine, Kurse und organisierte Gruppen

Detaillierte Informationen für Vereine und Gruppen sind online publiziert. 

Sportabo Verlängerung

Kundinnen und Kunden mit einem gültigen Sportabo Jahr haben auf ihrem Abo ein anteilmässiges Zeitguthaben erhalten. Das neue Gültigkeitsdatum ist beim Eintritt am Drehkreuz ersichtlich oder kann an den Kassen nachgefragt werden.

  • Schliessung der Anlagen (14.3.–6.6.2020): 86 Tage
  • Personenbeschränkung (29.10.–21.12.2020): 50 Prozent der Tage werden gutgeschrieben: 27 Tage 
  • Schliessung der Anlagen und starke Personenbeschränkung (22.12.2020–12.05.2021): 142 Tage

Die Sauna-Abonnemente für die Hallenbäder City und Leimbach werden automatisch um 240 Tage verlängert (Dauer der Schliessung: 29. Oktober bis 25. Juni). Die neue Gültigkeitsdatum ist spätestens ab Anfang Juli beim Eintritt am Drehkreuz ersichtlich.

Fragen und Antworten

Schutzkonzepte

Alle Schutzkonzepte sind auf der Covid-Übersichtsseite zu finden.

Weitere Informationen