Global Navigation

Talent Eye Kinder

Talent Eye ist ein Förderprogramm des Sportamts der Stadt Zürich. Die Kinder profitieren im Talent-Eye-Programm von vielseitigen und spielerischen Trainings. Dadurch bauen sie eine solide Basis für eine spätere Spezialisierung in einer Sportart auf. 

Ziele

Die Kinder lernen verschiedene Sportarten kennen. Einmal pro Monat stellen ausgewählte Vereine ihre Sportart vor. So lernen die Kinder ihr Können einzuschätzen, entdecken ihre eigenen Vorlieben und können sich besser für eine Sportart entscheiden.
  • Talent Eye schafft optimale Voraussetzungen für eine spätere Sportkarriere
  • Talent Eye bietet einen sportartenübergreifenden Trainingsstützpunkt.
  • Talent Eye fördert motorische begabte Kinder unter fachkundiger Leitung.

Mitmachen

Selektion

Alle Stadtzürcher Schülerinnen und Schüler nehmen in der 1. Klasse an der sportmotorischen Bestandesaufnahme (SMBA) teil. Die 330 Kinder mit den besten Resultaten werden im Anschluss zur Talent-Eye-Selektion eingeladen. 75 von ihnen werden ins Talent-Eye-Programm aufgenommen.

Dauer

Talent Eye startet im März des ersten Schuljahres und dauert bis Ende des zweiten Schuljahres (drei Semester).

Training

Die Trainings finden jeweils am Mittwochnachmittag und Samstagmorgen in der Sporthalle Im Birch (Oerlikon) statt. Während der Schulferien sowie vor Feiertagen fällt das Training aus.

Kosten

Talent Eye wird primär durch die Stadt Zürich im Rahmen des freiwilligen Schulsports finanziert. Die Erziehungsberechtigten beteiligen sich mit einem Beitrag von 190 Franken pro Semester. 

Leitung

Talent Eye wird durch ausgebildete Sportlehrpersonen sowie Bewegungsexpertinnen und -experten geleitet.

Anschlussprogramm

Nach dem Besuch von Talent Eye haben die Kinder die Möglichkeit, ins Anschlussprogramm Talent Zürich aufgenommen zu werden.

Was ist Talent Eye

Informationen zum Talent Eye und Anschlussprogramm Talent Zürich

Kontakt

Sportamt
Talent Eye
Tödistrasse 48
Postfach 2108
8027 Zürich
Kontaktformular

Weitere Informationen