Global Navigation

Auftrag & Zahlen

Wir betreiben Badeanlagen und Sportanlagen, unterstützen Sportorganisationen, fördern den Jugendsport, unterstützen Lehrpersonen im Sportunterricht, organisieren Schwimmunterricht sowie die freiwilligen Sport- und Freizeitkurse für Kinder und Jugendliche.

Auftrag Sportamt

Das Sportamt erhält seinen Auftrag vom Gemeinderat der Stadt Zürich. Der Auftrag und die finanziellen Mittel des Sportamts sind im Globalbudget festgehalten.

Fakten

Aufwand124,8 Millionen Franken
Ertrag42,8 Millionen Franken
Frequenzen Hallenbäder1,33 Millionen Eintritte
Frequenzen Freibäder2,36 Millionen Eintritte
Frequenzen Kunsteisbahn147 500 Eintritte
Frequenzen Rasensportanlagen790 000 Sportlerinnen und Sportler
Frequenzen Doppelhallen
und Dreifachhallen 
477 000 Sportlerinnen und Sportler
Tennisanlagen33 600 vermietete Stunden
Schulschwimmunterricht26 000 Lektionen pro Jahr
Sportkurse des Sportamtes
Sportkurse der Schulen
1980 Schüler/-innen pro Woche
6000 Schüler/-innen pro Woche
Ferienkurse und Lager10 300 Schülerinnen und Schüler
Jugendsportförderung208 Sportvereine mit Jugendabteilungen
16 460 Kinder und Jugendliche

Statistiken

Eintritte auf Kunsteisbahnen

Kunsteisbahn Oerlikon, Sportzentrum Heuried, Kunsteisbahn Dolder - Heuried geschlossen März 2015 bis September 2017

Gäste in Hallenbädern

Hallenbäder City, Oerlikon, Bläsi, Bungertwies, Käferberg, Leimbach, Altstetten - Hallenbad City geschlossen von Mai 2010 bis Januar 2013, Hallenbad Leimbach geschlossen von Februar 2016 bis Oktober 2017

Gäste in Freibädern

Seebäder Utoquai, Enge, Tiefenbrunnen, Mythenquai, Wollishofen, Katzensee, Flussbäder Oberer Letten, Unterer Letten, Au-Höngg, Männerbad Schanzengraben, Frauenbad Stadthausquai, Freibäder Heuried, Letzigraben, Zwischen den Hölzern, Seebach, Allenmoos, Auhof - Saison dauert jeweils von Mitte Mai bis Mitte September - Heuried geschlossen März 2015 bis September 2017

Sportlerinnen und Sportler auf Rasensportanlagen

Sportanlagen Allmend Brunau, Buchlern, Eichrain, Forrenweid, Fronwald, Hardhof, Heerenschürli, Heuried, Juchhof 1+2, Katzenbach, Liguster, Neudorf, Witikon, Utogrund

Vermietete Tennisplatz-Stunden

Tennisanlagen Buchlern, Eichrain, Frauental, Fronwald, Hardhof, Lengg, Mythenquai, Ueberlandstrasse

Jugendliche in Sportvereinen

ab 2009 Kinder und Jugendliche von 5 bis 20 Jahre, bis 2009 7 bis 20 Jahre

Weitere Informationen