Global Navigation

COVID-19: Informationen zum Sportbetrieb

Corona-Massnahmen aufgehoben

Die bisherigen, für den Sport stark einschränkenden Corona-Massnahmen, wurden vom Bundesrat per 17. Februar 2022 aufgehoben. Somit sind in den städtischen Bädern und Sportanlagen keine Einschränkungen mehr vorhanden. Trainings, Wettkämpfe und Veranstaltungen sind indoor und outdoor wieder ohne Maske und ohne Zertifikate möglich. Schutzkonzepte sind nicht mehr notwendig. 
Beachten Sie weiterhin die Empfehlungen des Bundesamt für Gesundheit (BAG) und besuchen Sie die Sport- und Badeanlagen nur symptomfrei. 

Weitere Informationen