Global Navigation

6. März 2015

Tagesschule 2025

Der Gemeinderat der Stadt Zürich hat am 4. März 2015 das Pilotprojekt «Tagesschule 2025» gutgeheissen und für die Jahre 2015 bis 2018 Ausgaben von 19 Millionen Franken bewilligt.
Zunächst wird mit dem Pilotprojekt «Tagesschule 2025» in sieben Schulen ein freiwilliges Modell erprobt.
Bis zum Jahr 2025 sollen die Stadtzürcher Volksschulen als Tagesschulen geführt werden. Das Ziel ist, die Vereinbarkeit von Familie und Beruf sowie die Chancengerechtigkeit der Schülerinnen und Schüler zu fördern.

Tagesschule 2025