Global Navigation

Zugang «Mein Intranet VSZ» für Behördenmitglieder

Für die Verbindung von ausserhalb des Stadtnetzes mit einem privaten Gerät wird eine sichere Authentifizierung mit einem Smartphone verlangt.

Vereinfachter Anmeldeprozess

Der Anmeldeprozess wurde nun weiter vereinfacht. Neu ist, dass sich die User/innen mit dem persönlichen KITS-Account anmelden können.
Damit die Verbindung von Ihrem Gerät aus reibungslos funktioniert, sind beim ersten Mal zwei Schritte nötig:

1. Registrierung

Damit Sie sich anmelden können, müssen Sie sich einmalig registrieren und eine App auf Ihrem Smartphone installieren. In dieser Anleitung ist diese Registrierung kurz beschrieben:

Die nötige App «Microsoft Authenticator» finden Sie in den jeweiligen App-Stores:

2. Erstanmeldung

Für die Erstanmeldung benötigen Sie noch die Anleitung:

Wichtige Sicherheitshinweise:

Ihr Smartphone oder Handy wird hiermit zu einem wichtigen Authentisierungsmittel. Achten Sie dabei bitte auf folgendes:

  • Stellen Sie sicher, dass das Zugriffsmittel (Ihr privater Computer) und das Authentifizierungsmittel (Ihr Handy oder Smartphone) stets zwei getrennte Systeme sind. 
  • Achten Sie darauf, dass Ihr Handy oder Smartphone mit den neusten Softwareupdates ausgerüstet ist (automatische Updates aktivieren).

Für Anwender/innen mit Mobile ID:

Sie können jederzeit auf Microsoft Authenticator wechseln. Eine Anmeldung mit Mobile ID bleibt vorläufig möglich.

Microsoft 365

Allen Behördenmitgliedern steht während ihrer Amtsdauer kostenlos das Office-Paket und zusätzlich Microsoft TEAMS zur Verfügung.
Weitere Informationen dazu finden Sie im Intranet VSZ (Login erforderlich):
Mein Intranet VSZ → Infrastruktur & Material → Schulinformatik und dort unter dem Reiter «Anleitungen».

Für Fragen zu Ihrem Zugang wenden Sie sich an die KITS-Fachstelle:

kfk@zuerich.ch
+41 44 413 88 83

Weitere Informationen