Global Navigation

Controlling & Qualitätsmanagement

Der Bereich Controlling und Qualitätsmanagement (CQM) sorgt für Entscheidungsgrundlagen und Ergebnistransparenz auf allen Steuerungsebenen der Volksschule der Stadt Zürich. Insbesondere unterstützt er die Planung und Steuerung von finanziellen, betrieblichen, infrastrukturellen und pädagogischen Prozessen und Massnahmen der Volksschule mit Hilfe von Kontroll- und Evaluationsmitteln, Schulungen, Beratungen oder Richtlinien.

Hauptaufgaben

  • Entwicklung von Steuerungswerkzeugen und Beratung verschiedener Führungsebenen in methodischen Fragen
  • Planung und Leitung der Finanzprozesse sowie deren Koordination mit departementalen, kommunalen und kantonalen Stellen
  • Dokumentation von Leistungen, Wirkungen und Ergebnisse zuhanden der Verwaltung und den politischen Behörden
  • Optimierung und Regelung von Prozessen mit den dazu gehörenden Aufgaben, Kompetenzen und Verantwortlichkeiten
  • Unterstützung der Schulen, Kreisschulpflegen und des Schulamts mit Konzepten (u.a. Qualitätskonzept – QEQS)
  • Führung einer zentralen Bildungsplanung und Organisation bzw. Koordination von Schulungen und Evaluationen
  • Qualitätssicherung durch institutionalisierte Kontrollen von Dienstleistungen und Definition gezielter Massnahmen zur Risikominimierung
  • Entwicklung und Implementierung von Instrumenten, Methoden und Prozessen bei Monitoring, Berichtswesen, Finanz- und Bildungsplanung, Controlling, Evaluation und Qualitätsmanagement

Weitere Informationen

Kontakt