Global Navigation

Projekt Tagesschule 2025

Projektphase I

In der Pilotphase I haben ab 2016 sechs Schulen (Aegerten, Am Wasser, Albisriederplatz, Blumenfeld, Leutschenbach und Schauenberg) den Betrieb als Tagesschule 2025 aufgenommen. Mittels Befragung der Beteiligten sowie einer Daten- und Dokumentenanalyse wurde die Phase l umfassend evaluiert.

Projektphase II

Am 10. Juni 2018 hat die Stadtzürcher Bevölkerung in einer Volksabstimmung die Pilotphase ll des Projekts Tagesschule 2025 mit 77,3 Prozent angenommen. Insgesamt 24 weitere Schulen nehmen ab Schuljahr 2019/20 in vier Etappen den Betrieb als Tageschule 2025 auf

2019/20: Schulen Altstetterstrasse, Balgrist-Kartaus, Bungertwies, Himmeri (Fusion aus Heumatt und Staudenbühl), Hirzenbach, Hutten, Kornhaus, Limmat, Neubühl, Nordstrasse, Pfingstweid, Schütze

2020/21: Schulen Hans Asper, Mattenhof, Riedtli, Scherr, Weinberg-Turner

2021/22: Schulen Dachslern-Feldblumen, Fluntern-Heubeeribüel, Ilgen

2022/23: Schulen Freilager, Allmend, Gubel, Campus Glattal

Kontakt

Kommunikationsstelle des Schulamts
Parkring 4
8002 Zürich
Kontaktformular

Weitere Informationen