Global Navigation

Registrierung für Kooperationspartner von Freizeitangeboten

In den Stadtzürcher Schulen werden zunehmend Betreuungs- und Freizeitangebote von schuleigenem Personal sowie von schulnahen und externen Kooperationspartnern angeboten. Um einheitliche Mindeststandards zu gewährleisten und die Schulen administrativ zu entlasten sind die Anbieter von Betreuungs- und Freizeitangeboten verpflichtet, sich online zu registrieren. Das Schulamt prüft als Drehscheibe die eingegangenen Registrierungen. Die geprüften Kooperationspartner werden dann an interessierte Schulen vermittelt. Bei unzureichenden Angaben oder Qualifikationen werden die Anbieter entsprechend informiert.

Bewilligungsverfahren 

Das Bewilligungsverfahren ist für alle Anbieter von Betreuungs- und Freizeitangeboten verpflichtend, die mit den Pilotschulen des Projekts «Betreuung Freizeit» (Befrei) zusammenarbeiten. Für Anbieter anderer Schulen in der Stadt Zürich ist das Bewilligungsverfahren derzeit freiwillig. Mittelfristig sollen sich alle Kooperationspartner über die städtische Website registrieren.

Mindeststandards

Grundsätzlich gelten die folgenden Vorgaben:  

  • Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen und Erlasse der Volkschule, insbesondere der AGB Freizeitangebote, sowie von Bund, Kanton und Gemeinde
  • Sicherstellung der Qualität: Qualifikationsnachweis, Sonderprivatauszug, Nachweis Haftpflichtversicherung, Stellvertretung

Formular zur Registrierung für Kooperationspartner von Freizeitangeboten
Angaben zu Ihrer Person
Informationen zum Kurs
Qualifikation Kursleitung
Laden Sie ihre Qualifikationsnachweise hoch (Zertifikate, Zeugnisse etc.). Die maximale Grösse aller Anhänge beträgt 10 MB.
Laden Sie Kursbeschreibungen von bereits durchgeführten Kursen hoch. Die maximale Grösse aller Anhänge beträgt 10 MB.
Geben Sie ihre Referenzen an. Die maximale Grösse aller Anhänge beträgt 10 MB.
Qualifikation Stellvertretung
Laden Sie ihre Qualifikationsnachweise hoch (Zertifikate, Zeugnisse etc.). Die maximale Grösse aller Anhänge beträgt 10 MB.
Laden Sie Kursbeschreibungen von bereits durchgeführten Kursen hoch. Die maximale Grösse aller Anhänge beträgt 10 MB.
Geben Sie ihre Referenzen an. Die maximale Grösse aller Anhänge beträgt 10 MB.
Haftung
Laden Sie Ihre Haftpflichtversicherung hoch. (zwingend: versicherte Firma, versicherte Tätigkeit, Versicherungsschutz, Deckung pro Ereignis mind. 3 Mio. Franken) Die maximale Grösse aller Anhänge beträgt 10 MB.
Kenntnisnahme AGB Freizeitangebote
Sonderprivatauszug
Laden Sie Ihren Sonderprivatauszug hoch Die maximale Grösse aller Anhänge beträgt 10 MB.
Bemerkungen

Um Spam-Nachrichten zu verhindern, beantworten Sie bitte die folgende Frage:

Welches ist die niedrigste Zahl:

5, 7 oder 9

Ihre Mitteilung wird mit diesem Formular verschlüsselt an die Stadtverwaltung Zürich übertragen.

Weitere Informationen